Produktneuheit: Philips stellt UltraWide 21:9 Display vor

0
45

Noch in diesem Herbst wird Philips das weltweit erste verfügbare UltraWide 21:9 Display mit Multiview in den Markt einführen. Es bietet eine beeindruckende Diagonale von 29 Zoll (74 cm) und 2560 x 1080 Bildpunkte Auflösung. Die AH-IPS-Technologie sorgt für blickwinkelstabile Bilder und natürliche Farben.

Neuer Philips Monitor im Format 21:9 (Bild: Philips)

Multiview ermöglicht es, Bilder aus zwei Quellen gleichzeitig darzustellen. Ausgestattet mit einem USB 3.0 Hub und Stereolautsprechern schafft das extrabreite Display hervorragende Voraussetzungen für professionelles Arbeiten sowie für Unterhaltung bei Kinofilmen im Originalformat.

Der neue Philips-Monitor wird auf der IFA in der Philips Halle 22 zu sehen sein. Der Preis wird zur Markteinführung kommuniziert.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen