Rekord: Samsung verkauft vier Millionen TV-Panel

0
22

Erst im Mai diesen Jahres konnte sich Samsung für das Erreichen einer neue Rekordmarke von drei Millionen ausgelieferten LCD-TV-Panels feiern. Diese neue Bestmarke stellte einen stolzen Zuwachs im Vergleich zu den rund zwei Millionen verkauften Panels im August 2008 dar. Doch im Oktober setzten die fleißigen Südkoreaner noch einen drauf und gaben nun stolz bekannt, dass man mit über vier Millionen ausgelieferten LCD-Panels erneut eine wichtige Rekordmarke durchbrochen habe.

Produktion von LCD-Panels in einem Samsung-Werk (Foto: Samsung)

Trotz der weltweit schwierigen Finanzlage konnte das Unternehmen in diesem Jahr steigende Verkaufszahlen vorweisen. Erst im Januar brachen die Auslieferungszahlen auf rund 1,65 Millionen Panels ein. Dennoch stabilisierten sich die Verkaufszahlen nach der alljährlichen Januar-Flaute recht zügig, wodurch das Erreichen der neuesten Bestmarke von vier Millionen verkauften TV-Panels im Oktober möglich wurde. Insgesamt hat das Unternehmen seit Januar bereits über 30 Millionen LCD-Panels für Flachbildfernseher ausgeliefert.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen