Samsung: 16″ Notebookpanel mit 16:9-FullHD-Auflösung

0
37

Samsung plant ab Juni/Juli die Massenproduktion von 16-Zoll-Notebookpanels mit 16:9-FullHD-Auflösung (1.920 x 1.080). Extrem fein auflösende Displays wollen auch AU Optronics und LG.Philips LCD auf den Markt bringen, berichten Industriequellen.

Die Notebook-Hersteller glauben, dass der FullHD-Trend im TV-Bereich sich bald im Notebook-Segment fortsetzen wird und wollen rechtzeitig entsprechende Produkte an den Start bringen. Zukünftig lassen sich dann auf dem Notebook heruntergeladene HD-Filme ohne schwarze Balken darstellen.

Hewlett Packard und Acer wollen bereits vor Juni erste FullHD-Notebooks im High-End-Segment auf den Markt bringen und sollen deshalb bereits vor Start der Massenproduktion von Samsung beliefert werden. Erste Modelle, die auch über Blu-ray-Laufwerke verfügen sollen, werden wahrscheinlich Ende April oder Mai erhältlich sein.

Der Preis für eines der neuen 16-Zoll-Panels wird trotz der etwas geringeren nutzbaren Bildfläche etwa 40 bis 50 Euro über dem von 15-Zoll-Displays mit WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200, 16:10) liegen. AUO und LG.Philips LCD wollen zunächst abwarten, ob sich die 16-Zoll-FullHD-Panels durchsetzen werden und planen für 2009 erste Modelle. (Quelle: Digitimes)

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!