Samsung Galaxy Book S mit LTE und langer Laufzeit

Das Notebook tritt mit Full-HD-Display, 720p-Kamera und Dolby-Atmos-Soundsystem an

0
247

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat mit dem Galaxy Book S ein 961 g leichtes und schlankes Mobilgerät veröffentlicht, dessen 42-Wh-Akku eine Videowiedergabedauer von bis zu 25 Stunden ermöglichen soll. Das 13,3 Zoll große Display löst mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD) auf. In der Front ist eine 720p-Kamera eingefasst. Das auf einer 256-GB-SSD vorinstallierte Windows 10 Home x64 wird von der Achtkern-CPU Qualcomm Snapdragon 8cx und einer Adreno-680-GPU befeuert. 8 GB Arbeitsspeicher stehen zur Verfügung.

Samsung Galaxy Book S (Bild: Samsung)
Galaxy Book S: Notebook-Leichtgewicht mit Achtkern-SoC und LTE (Bild: Samsung)

Zu den weiteren Merkmalen der Neuheit zählen 3,5-mm-Klinke, Bluetooth 5.0, LTE, USB 3.1 und WLAN 802.11ac. Über einen separat erhältlichen Multiport-Adapter können HDMI und USB-C nachgerüstet werden. Das Notebook wartet zudem mit einem Fingerabdruck-, Hall- und Helligkeitssensor auf. Klassisch heruntergefahren wird das Gerät übrigens nicht, vielmehr befindet es sich stets in einem Ruhezustand und kann via Betätigung der Power-Taste, der Maus, der Tastatur oder des Fingerabdrucksensors sofort weiterverwendet werden.

Das mit einem Metallgehäuse ausgestattete Samsung Galaxy Book S ist in den Farben Mercury-Grey und Earthy-Gold verfügbar. Kostenpunkt (UVP): 1.099 Euro. Wer möchte, kann das Produkt direkt beim Hersteller bestellen. Zwei Jahre Garantie werden gewährt. Über die mobile App „Your Phone“ kann das Notebook mit einem Android-Smartphone gekoppelt werden, sodass etwa Benachrichtigungen zeitgleich auf beiden Geräten erscheinen. Erwähnenswert ist abschließend noch das integrierte Stereo-Soundsystem vom AKG, das mit Dolby-Atmos-Unterstützung aufwartet.

Weiterführende Links zum Thema

Amazon Blitzangebote

Angebote bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen