Samsung Galaxy Tab A 10.1 bald mit 32 GB Speicher

0
712

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) ist ab Anfang Januar 2018 im deutschen Handel mit 32 GB Speicherplatz erhältlich. Mit einem 10,1 Zoll (25,54 cm) großen Display und hoher Auflösung soll das Tablet weiterhin für Entertainment in der ganzen Familie sorgen. Durch einen Multi-User- und Kindermodus passt es sich an die Bedürfnisse des Familienalltags an.

Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016)
Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) ist ab Anfang Januar 2018 mit 32 GB Speicherplatz erhältlich (Foto: Samsung)

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) ist für sein Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Ein 1,6 GHz starker Octacore-Prozessor und das 16:10-Seitenverhältnis des Bildschirms mit 1920 x 1200 Pixel sorgen für eine flüssige Wiedergabe und ein scharfes Bild. Ab Mitte Januar 2018 ist das Galaxy Tab A 10.1 (2016) zudem mit 32 GB internem Speicher ausgestattet. Nutzer bekommen so noch mehr Platz für Fotos, Videos, Apps und private Dateien.

Mithilfe des Multi-User-Modus lassen sich bis zu acht individuelle Nutzerprofile einrichten. Für die jüngeren Familienmitglieder können beispielsweise die Eltern mit dem Kindermodus 4.0, der mit fröhlichen Farben und kindgerechten Icons die Bedienung erleichtert, altersgerechte Inhalte auswählen. Zudem lassen sich hier maximale Spielzeiten pro Tag festlegen, womit das Nutzungsverhalten der Kinder im Auge behalten werden kann.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

86%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen