Samsung Large Format Displays live erleben

0
19

Wie lassen sich Großbildschirme in Einkaufszentren, Tankstellen, Krankenhäusern oder Bahnhöfen einsetzen? Welche neuen Szenarien eröffnet die Objekterkennung des Multi-Touch-Displays Samsung SUR40? Und welche spektakulären VideoWall-Installationen sind mit der Samsung MagicInfo VWSoftware umzusetzen? Dies und vieles mehr erfahren Händler am 20. November ab 12:30 Uhr auf dem erstmals stattfindenden Samsung LFD Networking & Solutions Day in Frankfurt/Main.

Samsung SUR40 (Bild: Samsung)

„Large Format Displays dienen heute nicht mehr nur für klassische Anzeigen im Schaufenster oder im Empfangsbereich“, erklärt Achim Stiller, Head of Display bei Samsung Electronics. „Händler, Unternehmen und Organisationen erhalten damit neuartige Möglichkeiten, Inhalte und Produkte dem Kunden übersichtlich und schnell näher zu bringen.“

Auf dem LFD Networking & Solutions Day, der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindet, präsentieren Experten die Vielfalt der Samsung Large Format Displays in Vorträgen und Workshops. Partner zeigen ihre speziell entwickelten Lösungen und Gastredner Professor Dr. Harald Reiterer von der Universität Konstanz referiert zum Thema „Interaktion Mensch – Maschine“.

Neben Informationen zu den aktuellen Samsung Produkten und einem umfangreichen Demoangebot gibt es ausreichend Gelegenheit zur Kontaktpflege und zum informellen Gedankenaustausch. Händler und Fachhandelspartner haben die Möglichkeit, sich direkt per Online-Anmeldung zum „Samsung LFD Networking & Solutions Day“ zu registrieren.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen