Schön schlank: ASUS U32U Notebooks auf AMD Basis für ultramobiles Computing

0
42

ASUS präsentiert mit dem U32U-RX004V, dem U32U-RX020V und dem U32U-RX029V drei neue Subnotebooks inklusive 13 Zoll großen HD Glare Type Bildschirmen für besonders mobile Anwender. Mit einem Gewicht von nur 1,6 Kilogramm (U32U-RX004V) und einer Höhe von nur 24 Millimetern eignen sich die Notebooks für vielreisende Geschäftsanwender und Liebhaber stylischer technischer Accessoires gleichermaßen. Die neue ASUS U32U-Serie mit Microsoft Windows 7 Home Premium basiert auf aktueller AMD Prozessor- und Grafiktechnologie und verfügt mit Bluetooth, USB 3.0 sowie HDMI über Multimedia-Features für den Einsatz zuhause und unterwegs.

Asus U32U (Bild: Asus)

Technisches Herzstück der neuen ASUS U32U-Serie ist eine leistungsstarke AMD Fusion APU: Der Dual Core E-450 Prozessor liefert zusammen mit der AMD Radeon HD 6320 Grafik und 4 GB (U32U-RX004V und U32U-RX020V) bzw. 6 GB (U32U-RX029V) Arbeitsspeicher ausreichend Rechenpower für Kalkulationen, Präsentationen und Videos. Daten werden auf der 320 GB (U32U-RX004V) bzw. 500 GB (U32U-RX020V und U32U-RX029V) großen S-ATA Festplatte gespeichert.

Das 33,8 Zentimeter große Glare Type Display zeigt Inhalte in HD Qualität; über die HDMI Schnittstelle kann im Meeting ein externer Monitor oder zuhause ein TV Gerät angeschlossen werden. Somit können Anwender auch in den Genuss von Full HD Content auf entsprechenden Bildschirmen kommen. Softwareseitig ist das U32U mit der ASUS Sonic Focus Studio Technologie ausgestattet: Nutzer können so manuell Einstellungen an Stimmwiedergabe, Bass und Surround-Sound vornehmen und an die jeweilige Umgebung angepasst eine ideale Akustik auf den Notebooks erleben.

Die Akkulaufzeit des ASUS U32U soll bis zu 12 Stunden betragen: Gewährleisten soll dies die ASUS Super Hybrid Engine II. Hat der Anwender den Instant-On Modus aktiviert, fahren die Rechner innerhalb von 2 Sekunden hoch und sind ad hoc bereit für den Einsatz im Berufsalltag oder im digitalen Zuhause. Dabei verbrauchen die Geräte nur so wenig Strom, dass sie bis zu zwei Wochen im Stand-By verbleiben können.

Aber auch im ausgeschalteten Zustand erweisen sie sich als nützlich: Die USB Charger+ Technologie ermöglicht das Aufladen von anderen Endgeräten wie bestimmten MP3-Playern oder Smartphones über USB. Zwei schnelle USB 3.0 Schnittstellen übertragen Daten wie Fotos oder Präsentionen bis zu zehnmal schneller als der Vorgängerstandard USB 2.0. Das bedeutet beispielsweise: Ein Blu-ray Film mit 25 GB ist innerhalb von 70 Sekunden überspielt, ein 4 MB großer Song braucht nur eine Zehntelsekunde.

Die ASUS U32U-RX004V und U32U-RX029V Modelle sind ab Mitte April, das ASUS U32U-RX020V ab Ende April, im Handel in Deutschland und Österreich verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis für die neuen ASUS U32U-Modelle beträgt in Deutschland und Österreich inkl. MwSt.:

ASUS U32U-RX004V: € 499,-

ASUS U32U-RX020V: € 529,-

ASUS U32U-RX029V: € 549,-

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!