TechniSat mit erstem 4K-UHD-OLED-Fernseher

0
562

TechniSat stellte auf einer hauseigenen Messe die neuen Produkte im Portfolio vor. Besonders heraus sticht der neue TECHNIVISION OLED. Dieser ist der erste OLED-Fernseher aus dem Hause TechniSat, welcher dem breiten Publikum auf der IFA 2018 in den Größen 55 und 65 Zoll präsentiert werden soll. Nähe Informationen oder Preise wurden nicht kommuniziert und werden wohl erst zur IFA bekannt gegeben.

TECHNIVISION OLED
TECHNIVISION-OLED-Produktneuheit von TechniSat (Bild: TechniSat)

Die Modelle der MONITORLINE gab es ebenfalls zu betrachten. TechniSat sieht diese Bildschirme als optimale Ergänzung zu seinen verschiedenen Set-Top-Boxen. Das ist auch wenig verwunderlich, da die Fernseher schlicht keinen TV-Tuner verbaut haben und dadurch eine Set-Top-Box sozusagen Pflicht ist. Eine clevere Idee des Marketings, aber ob sich das durchsetzen wird? Ganz nach persönlichem Bedarf kann sich jeder Kunde zumindest den passenden Receiver zu seinem Fernseher gleich dazu aussuchen. Der 4K-/UHD-Bildschirm wird in den Größen 49 und 55 Zoll erhältlich sein.

Weitere Neuheiten und Produktvorstellungen erwarten den Fachhandel und die Messebesucher auf der IFA 2018 im September in Berlin. Dort ist TechniSat mit einem rund 800 m² großen Stand vertreten und verspricht jede Menge Produkthighlights.

Weiterführende Links zum Thema

Fernsehersuche – finde das perfekte TV-Gerät nach deinen Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleiche bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen