Test: Preisgünstiger 27 Zoll Business-Monitor LG 27MB35PH-B überzeugt mit einer erstaunlichen Bildqualität

0
83

Mit dem LG 27MB35PH-B haben wir diesmal einen ausgewiesenen Business-Monitor im Test. Darunter kann man natürlich viel verstehen. Der LG 27MB35PH-B dürfte sich aber in erster Linie an kostenorientiert denkende Einkäufer richten, die eine Vielzahl an Arbeitsplätzen anforderungsgerecht, aber auch möglichst günstig ausstatten wollen.

Im Test: LG 27MB35PH-B (Foto: LG)

Möglicherweise wird der LG 27MB35PH-B aber auch zum Geheimtipp für preisbewusste Privatleute, denn bei einem Online-Preis von 219 EUR (zum Zeitpunkt der Testerstellung) hat er doch einiges zu bieten. Für eine ordentliche Sichtfläche sorgt das Full-HD-Panel mit einer 27-Zoll-Diagonalen. Dabei kommt ein IPS-Panel zum Einsatz, das eine gute Blickwinkelneutralität verspricht und bereits ab Werk farbkalibriert geliefert wird.

Um auch an einem langen Arbeitsalltag die Augen zu schonen und die Produktivität nicht zu begrenzen, sorgt das eingebaute Flicker-safe-System für eine automatische Flimmerreduktion. Einen ähnlichen Zweck verfolgt der eingebaute Reader-Mode, der die Blauanteile reduziert und optimale Lesebedingungen schaffen soll. Das schont vor allem beim intensiven Arbeiten mit Texten und Tabellen die Augen und sorgt für längere Konzentration.

Im Fazit des ausführlichen Tests kommt die PRAD-Redaktion zu folgendem Urteil: „Das Konzept des LG 27MB35PH ist ganz klar auf eine möglichst kostengünstige Produktion ausgelegt. Für die Eignung als Business-Monitor wie auch als Budgettipp für Privatpersonen ist darüber hinaus aber auch entscheidend, dass die Qualität in allen wesentlichen Punkten zumindest „gut genug“ ist. Und hier hat uns LG im Test nirgendwo enttäuscht, sondern eher positiv überrascht.“

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen