Test Samsung S27B970D: Gelungenes Premiumprodukt im hochwertigen Design

0
2

Der S27B970D LED ist das neue Topmodell in Samsungs Monitor-Produktportfolio. Er richtet sich an anspruchsvolle Benutzer, die auf eine akkurate Darstellung ebenso großen Wert legen wie auf ein hochwertiges Gehäuse in interessanter Aluminium-Optik. Das 27-Zoll große PLS-Panel aus eigener Produktion wurde mit einer Glasscheibe veredelt und bietet mit 2560 x 1440 Pixeln reichlich Platz auf dem Desktop.

Im Test: Samsung S27B970D (Bild: Samsung)

Die Hintergrundbeleuchtung besteht aus weißen LEDs. Sie reduzieren Bautiefe und Energieverbrauch, schränken aber auch den Farbumfang ein. Bildschirme mit WCG-CCFL- oder RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung sind flexibler, wenngleich neue Varianten mit erhöhtem Farbumfang geplant sind.

Mit seiner 16bit LUT stößt der Samsung S27B970D in den High-End Bereich vor. Die explizit beworbene Werkskalibration samt Flächenhomogenitätsverbesserung (NUC) unterstreicht diese Einschätzung. Wir erwarten daher eine genaue und verlustfreie Tonwertreproduktion. Darüber hinaus ist mit der hauseigenen Software Natural Color Expert (NCE) sogar eine Hardwarekalibration möglich, die wir im Rahmen dieses Testberichtes sorgfältig überprüfet haben.

Im aktuellen Testbericht klären wir, ob der Monitor tatsächlich für die Grafikbearbeitung geeignet ist.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen