Test Samsung UE75HU7590: Ultra-HD-TV schindet mit 75 Zoll Bilddiagonale mächtig Eindruck

0
78

Mit dem neuen UE75HU7590 spricht Samsung in erster Linie ambitionierte Heimkino-Fans an: Der fast zwei Meter große Bildschirm löst 3.840 x 2.160 Pixel auf und verspricht so ein unvergessliches, ultrascharfes Filmvergnügen – vorausgesetzt, man hat zu Hause entsprechend viel Platz sowie 7.000 Euro auf der hohen Kante. Prad.de hat sich den monströsen Fernseher einmal näher betrachtet.

Samsung UE75HU7590 (Bild: Samsung)

Samsungs Curved-Design fasziniert, wird allerdings auch in vielen Augen als befremdlich angesehen. Daher überrascht es kaum, dass die Südkoreaner zusätzlich zur gebogenen HU8590-Serie die preislich darunter rangierenden, flachen HU7590er-Modelle im Portfolio haben. Nichtsdestotrotz sind sie technisch ebenbürtig und fast genauso gut ausgestattet. Speziell der 75 Zoll große Spitzenreiter hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

Im Fazit des mit „sehr gut“ gewerteten TV-Geräts ist zu lesen: „Mit seinem gigantischen 75-Zoll-Bildschirm eignet sich der Samsung UE75HU7590 in kleinen Heimkinos sogar als Projektor-Ersatz. Dabei besticht er vor allem durch hohe Detailtreue, neutrale Farben und hervorragende Differenzierung.“

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen