Thomson: 4K-Fernseher mit 55 Zoll für 549 Euro

Budgetgerät kommt mit aktuellem Android TV samt Alexa und Google Assistant

0
132

Die zum französischen Konzern Technicolor gehörende Marke Thomson bringt bald den im Einstiegssegment angesiedelten Fernseher 55UE6400 heraus. Das Modell ist 55 Zoll groß, verfügt über eine Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten (4K) und wirbt mit HDR10-Unterstützung. Letztere dürfte jedoch aufgrund einer zu geringen Maximalhelligkeit eher suboptimal sein, was dem günstigen Preisbereich geschuldet wäre. Das eingesetzte Panel hat eine Farbtiefe von 10 Bit und eine LED-Hintergrundbeleuchtung.

Thomson 55UE6400 (Bild: Thomson)
55UE6400: Neuer 55-Zoll-TV mit 4K-Auflösung zum Einstiegspreis (Bild: Thomson)

Das Gerät wartet mit Smart-TV-Funktionalität auf, die von Android TV 9 gestützt wird. Neben Diensten Amazon Prime, Netflix und YouTube stehen die Sprachassistenten Amazon Alexa und Google Assistant zur Verfügung. Folgende Anschlüsse werden geboten: dreimal HDMI 2.0b, zweimal USB sowie WLAN, Bluetooth und RJ-45. Zwei integrierte Lautsprecher mit je 8 Watt Gesamtleistung und Dolby-Digital-Plus-Unterstützung gehören außerdem zur Ausstattung.

Laut Pressemitteilung soll der Thomson 55UE6400 im Laufe des Monats für 549 Euro (UVP) auf dem Markt erscheinen. Amazon listet den Fernseher fürs 3. Quartal 2019 und ruft noch einen stark überhöhten Preis von 699 Euro auf. Mit einer Vorbestellung sollte also besser gewartet werden.

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

Fernseher zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen