Toshiba Entertainment- Notebooks: Satellite P845t-10Q mit kapazitivem HD Touchscreen

0
21

Die Toshiba Europe GmbH präsentiert mit dem Satellite P845t-10Q das zweite Modell in der Touch-Notebook- Reihe Satellite P845t mit Entertainment-Eigenschaften. Die Power hierfür liefert der neue Intel Core i5-3337U Prozessor der dritten Generation mit Intel Turbo Boost Technologie in Zusammenspiel mit 8 GB Arbeitsspeicher.

Toshiba Satellite P845t (Bild: Toshiba)

Die NVIDIA GeForce GT 630M Grafik mit CUDA Technologie bewältigt auch anspruchsvolle Grafikanwendungen, beispielsweise bei der Filmwiedergabe über das integrierte DVD SuperMulti-Laufwerk oder bei gelegentlichem Gaming. Der dazugehörige Sound wird über die integrierten, Harmon/Kardon Stereolautsprecher mit Slip-Stream Technologie ausgegeben. Bildbearbeitung, Surfen im Internet und kleine Spiele sollen mit dem 14,0 Zoll (35,6 cm) HD Touch-Display besonders viel Spaß machen. Der Satellite P945t-10Q ist ab sofort verfügbar.

Der Satellite P845t-10Q soll mit seiner hintergrundbeleuchteten Tastatur sowie seinem silbernen Gehäuse aus strukturiertem Aluminium die Blicke auf sich ziehen. Auf der 1 TB großen HDD steht umfangreicher Speicherplatz selbst für große Multimedia-Dateien bereit. Ein 3D-Festplattensensor schützt die Daten zusätzlich bei Erschütterungen oder Stößen.

Büro-Peripherie und Datenträger lassen sich über die drei schnellen USB 3.0 Ports (davon 2 mit Sleep-and-Charge Technologie) anschließen. Für die kabellose Kommunikation sind Bluetooth 4.0 und WLAN (b/g/n) mit an Bord. Über den HDMI Port oder über WiDi können externe Monitore und Beamer mit dem Touch-Notebook verbunden und dessen Bildschirminhalte übertragen werden. Videochats finden über die 2,0 Megapixel Full-HD Web-Kamera in hochauflösender Qualität statt.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen