Toshiba stellt zur IFA die neue T5-Smart-TV-Serie vor

0
26

Toshiba stellt zur IFA ihre neue T5-Smart-TV-Serie vor. Die Techniker bei Toshiba haben die Voreinstellungen für die Bildwiedergabe der T5-Serie angeblich so optimiert, dass Anwender bei der Bilddarstellung eine optimale Qualität erzielen. Dafür wurden zum Beispiel im Kino-Modus einzelne Farben angepasst sowie der Weißwert angehoben, um die Detailschärfe zu erhöhen.

Toshiba 40T5445DG (Bild: Toshiba)

Dank der Technologie 800 Hz AMR+ (Active Motion Rate+) zeigen die T5-Fernseher scharfe Bilder mit glatten Kanten. Flüssige Bewegungsabläufe und ein extrem detailreiches Bild sollen den Full HD-Fernseher laut Hersteller zum idealen Gerät machen, um Actionfilme, Sportübertragungen und Unterhaltungssendungen zu genießen.

Die 3D-Funktion der T5-Serie kann auch 2D-Inhalte in 3D-Bilder zu konvertieren. Toshiba liefert für das unmittelbare Fernseherlebnis auch zwei leichte, aktive 3D-Shutterbrillen mit, die über Bluetooth mit dem TV verbunden werden können.

Als Smart-TV bieten die T5-Modelle außerdem Zugriff auf ein großes Angebot an On-Demand-Inhalten. Nutzer können über den Open Browser mit praktischer Lesezeichen-Funktion im Internet surfen, die beliebtesten Videos auf YouTube entdecken oder sich mit einem Video-On-Demand-Dienst Fernsehsendungen und Filme genau dann ansehen, wann sie möchten. Darüber hinaus stehen Musik- und Nachrichten-Apps oder Wetter Widgets zur Verfügung.

Beide Modelle der T5-Serie besitzen einen integrierten Netzwerkmedia-Player und können Musik, Videos und Fotos der Nutzer via Heimnetzwerk wiedergeben. Neben den beiden USB-Ports bieten die neuen Geräte vier HDMI-Anschlüsse, über die sich auch Inhalte von einer Spielekonsole, Set-Top-Box oder einem DVD- und Blu-ray-Player auf dem Bildschirm präsentieren lassen. Über „Personal Video Recording“ (PVR) ist es möglich, Sendungen auf einer externen Festplatte aufzuzeichnen.

Die T5-Serie mit Edge-LED-Technologie im superdünnen Design ist ab Mitte August in der Bildschirmdiagonale 48 Zoll (121 Zentimeter) im Handel erhältlich und ab September in 40 Zoll (102 Zentimeter). Der 48T5445DG kostet 899 Euro (UVP inkl. MwSt.), der 40T5445DG 699 Euro.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen