TPO erwartet große Zuwachsraten bei Smartphone-Panels für 2009

0
32

Als einer der wenigen taiwanischen Panel-Hersteller von LTPS-LCD-Panels (low temperature polysilicon), erwartet TPO noch dieses Jahr große Zuwachsraten beim Geschäft für Smartphone-Panels. Laut einer Meldung von DigiTimes, welche sich auf Aussagen von TPO stützt, haben sich die Verkaufszahlen für Smartphone-Panel nahezu verdoppelt und werden dieses Jahr wohl rund 20 Prozent der firmeninternen Auslieferungszahlen ausmachen.

Bis Mai 2009 machten die Verkäufe von Smartphone-Panels noch lediglich 10 Prozent der Gesamtauslieferungszahlen aus. Seitdem die Firma allerdings Panels für mehrere Nokia-Geräte liefert, haben die Auslieferungszahlen stark zugenommen. Die in der Meldung benannten Quellen rechnen sogar damit, dass die Auslieferungszahlen für Smartphone-Panels bis zum Jahresende eventuell auf bis zu 30 Prozent ansteigen könnten, da viele Einkäufer aufgrund der schrumpfenden Kapazitäten in Japan zunehmend auf taiwanische Produzenten setzen würden.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!