UHD-Monitor Acer ProDesigner TMPE320QK für die Kreativbranche

0
131

Der neu vorgestellte 31,5 Zoll Monitor Acer TMPE320QK mit 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Bildpunkte), wird von Acer insbesondere für Fotografen, Videobearbeiter und andere Kreative gesehen. Laut Hersteller würden gerade Nutzer aus diesem Segment die HDR-Xpert-Technologie des Monitors schätzen. Die HDR-Xpert-Technologie erhöht laut Acer die Helligkeit für einen optimalen Kontrast zwischen hellen und dunklen Bildbereichen. Zusätzlich hebt Acer die Abdeckung einer besonders breiten Farbpalette hervor.

Acer ProDesigner TMPE320QK (Foto: Acer)

Informationen zu den Spezifikationen sind noch spärlich gesät. In Bezug auf die Farbwiedergabe soll der Acer ProDesigner TMPE320QK eine präzise Darstellung mit einer Abweichung von kleiner 1 Delta-E bereits ab Werk ermöglichen. Den sRGB-Farbraum deckt der Grafik-Monitor zu 130 Prozent und den DCI-P3 Farbraum zu 95 Prozent ab. Acers Vision Care dient einem ermüdungsfreien Arbeiten, da die Augen durch Blaulichtfilter und nicht vorhandenes Bildschirmflimmern geschont werden.

Beim Design wurde auf einen besonders schmalen Rahmen gesetzt. Dieser soll vom Bild nicht ablenken und ermöglicht natürlich auch einen Multi-Monitor-Bretrieb. Der 4K-Monitor besitzt einen USB-C-Anschluss, der eine Stromversorgung von bis zu 85 Watt ermöglicht. Zu weiteren Schnittstellen schweigt Acer leider momentan noch.

Acer hat bislang noch keine Details zu Verfügbarkeit und Preis gemacht. Wir liefern die Details nach, sobald sie vorliegen.

Quelle: t3n

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen