USA: HDTV-Fernseher stehen erneut in höchster Kundengunst

0
18

HDTV-taugliche Fernsehgeräte nehmen in den Vereinigten Staaten erneut Platz eins auf dem Wunschzettel der beliebtesten Heimelektronik-Produkte ein. Das geht aus einer Studie des Marktforschungsunternehmens In-Stat hervor, die kürzlich in Auszügen veröffentlicht wurde.

Damit bestätigt die Studie „US Holiday Spending on Consumer Electronics“ den Trend der vergangenen beiden Jahre, allerdings mit einem Unterschied: Laut dem US-Marktforscher mit Sitz in Scottsdale, Arizona, ist die Quote fester Kaufabsichten in der kommenden Weihnachtssaison stark rückläufig. Der In-Stat-Analystin Stephanie Ethier zufolge schlägt sich die schwache Konjunktur im Segment Consumer-Electronics nieder, was sich an deutlich niedrigeren Umfragewerten in sämtlichen Elektroniksegmenten zeige.

Nach Fernsehern mit hochauflösenden Panels entfielen die meisten Nennungen auf Notebooks, Digitalkameras, Blu-ray-Player und Desktopcomputer. Auch E-Book-Reader, allen voran Amazons Kindle, zeigten deutliches Nachfragewachstum. Für die 30-seitige Gesamtanalyse mit konkreten Prozentangaben verlangt In-Stat einen Kostenbeitrag von 2.995 US-Dollar.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen