-->

ViewSonic LS600W: WXGA-LED-Projektor mit 3000 Lumen

Firmware-Updates können vom Nutzer selbst durchgeführt werden

Das US-Unternehmen ViewSonic hat einen neuen LED-Beamer namens LS600W vorgestellt, der sich primär an Bildungseinrichtungen und Unternehmen richtet. Die verbaute RGBB-Lampe soll 30 000 Stunden durchhalten und eine Lichtleistung von 3000 ANSI-Lumen erzielen. Die native Auflösung beträgt 1280 x 800 Bildpunkte (WXGA), das Kontrastverhältnis 3 000 000:1, die Farbtiefe 10 Bit und der Input-Lag 16 ms.

ViewSonic LS600W (Bild: ViewSonic)
LS600W: WXGA-Beamer mit RGBB-LED und 3000 Lumen (Bild: ViewSonic)

Die projizierbare Bildfläche beläuft sich auf 30 bis 300 Zoll aus Abständen von 86 bis 1060 cm. Ebenfalls zur Ausstattung zählen ein 1,2-facher optischer Zoom, eine horizontale und vertikale Trapezkorrektur, ein interner 10-Watt-Lautsprecher und eine Fernbedienung. Anschlussseitig stehen unter anderem HDMI 1.4, USB-A, RS232, RJ-45, ein Audio-Ausgang und ein Audio-Eingang zur Verfügung. Die Betriebslautstärke wird auf 25 dB (Eco) bzw. 31 dB (Normal) beziffert, die typische Leistungsaufnahme auf 270 Watt.

Der 5 kg schwere ViewSonic LS600W deckt den Rec.-709-Farbraum zu 125 Prozent ab und ist nach IP5X-Klasse gegen das Eindringen von Staub geschützt. Die Firmware kann komfortabel vom Nutzer selbst aktualisiert werden, indem der Projektor via USB an einen PC oder Laptop angeschlossen und ein Update-Tool ausgeführt wird. Lösungen von AMX, Creston oder Extron erlauben zudem eine Fernwartung/Fernsteuerung des Geräts über das lokale Netzwerk.

ViewSonic 1280x800 WXGA Resolution, W125804124
Preis: 1.032,33 €
(Stand von: 19.05.2022 11:45 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Der Hersteller selbst nannte noch keinen Verkaufspreis oder Erscheinungstermin, doch listen erste deutsche Händler die Neuheit für rund 2.000 Euro und erwarten eine Marktverfügbarkeit für Ende Oktober oder Anfang November 2020.

Spezifikationen des LG HU810P

ProjektionstechnikDC3
Auflösung1280 x 800 Pixel (WXGA)
Farbtiefe10 Bit
LichtquelleRGBB-LED-Lampe
Helligkeit3000 ANSI-Lumen
Kontrastverhältnis3 000 000:1
Betriebslautstärke25 dB (Eco) bzw. 31 dB (Normal)
Leistungsaufnahme270 Watt (Normal)
Projektionsabstand130 bis 208 cm
Projektionsgröße40 bis 300 Zoll
TrapezkorrekturJa, horizontal und vertikal
3D-UnterstützungNein
HDR-UnterstützungNein
Schnittstellen (u. a.)2 x HDMI 1.4
1 x USB-A
1 x RS232
1 x RJ-45
1 x Audio-Eingang
1 x Audio-Ausgang
Herstellergarantiek. A.
Sonstiges1,2-facher optischer Zoom
Fernbedienung
Firmware-Update-Möglichkeit
Interner 10-Watt-Lautsprecher
IP5X-Schutz

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Beamer/Projektoren

Top-10-Bestenlisten

Beamer-Suche – finden Sie den perfekten Projektor nach Ihren Vorgaben

Beamer-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Projektor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!