Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Dell 2005FPW

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse II
Panelgröße: 20,1"
Pixelgröße [mm]: 0.258
Standardauflösung: 1.680 x 1.050
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 433,4 x 270,9 / 511
Videoeingang, Stecker: Sub-D analog / DVI-D digital,S-Video, Composite-Video
Bildfrequenz [Hz]: 56 - 75
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 - 83 (analog & digital) / -
Farbmodi Preset/User: 3 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Ja
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: Sub-D Kabel, DVI-D Kabel, USB Kabel,USB-Hub, Netzkabel
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 542 x 482 x 267
Gewicht [kg]: 8
Prüfzeichen: TCO99, GS, CS, cUL, PCT VCI, Energie Star
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 55 / 3 / 1
Getestet: 14.10.2005
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: ++
Kontrasthöhe: +
Farbraum: ++
Subjektiver Bildeindruck: ++
Graustufenauflösung: ++
Helligkeitsverteilung: +
Interpoliertes Bild: ++
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: ++
Bedienung/OSD: +
Geeignet für Gelegenheitsspieler: ++
Geeignet für Hardcorespieler: +
Geeignet für DVD/Video: ++
Preis [incl. MWSt. in Euro]: 718,00

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Widescreen Displays werden bei den Käufern immer beliebter, bieten sie doch mit einem 16:9 oder 16:10 Seitenformat eine breitere Anzeigefläche als Monitore im 4:3 oder 5:4 Format. Damit sind Widescreen Geräte für Multimediaanwendungen, wie z.B. der DVD-Wiedergabe wie geschaffen. Aber auch immer mehr Spiele unterstützen die Widescreen-Bildformate und könnnen die gesamte Bildfläche nutzen, was den Spielegenuss deutlich erhöht.

Dell bietet mit dem 2005FPW ein 20,1 Zoll Widescreen-Display mit S-IPS Panel zu einem ausgezeichneten Preis an. Der 2005FPW hat eine native Auflösung von 1.680 x 1.050 und damit ein Seitenformat von 16:10. In diesem Test wollen wir feststellen, wie sich der 20,1 Zoll Dell 2005FPW in der täglichen Praxis schlägt.

Alle in diesem Test veröffentlichten Ergebnisse wurden am digitalen Eingang ermittelt. Lediglich die analoge Bildqualität wurde am analogen Anschluss getestet. Alle Tests wurden an einer Gainward PowerPack! Ultra/2600 Golden Sample und einer Sapphire Atlantis Radeon 9800 Pro Grafikkarte ermittelt.

Lieferumfang

Der Dell 2005FPW wird mit CD, DVI-D Kabel, D-Sub Kabel, USB-Kabel, Netzkabel und einem zweiseitigen Blatt geliefert, auf dem mehrsprachige Informationen zu Aufstellung, Anschluss und Bedienung des 2005FPW zu finden sind. Auf der CD ist ein ausführliches mehrsprachiges Handbuch im HTML-Format vorhanden. Der Lieferumfang ist damit als komplett zu bezeichnen. Leider folgt auch Dell dem Trend vieler anderer Hersteller und legt dem 2005FPW kein ausführliches Handbuch in gedruckter Form bei.

Zubehör des Dell 2005FPW

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!