Grafik Grafik Grafik Grafik
image
SHOPPING TIPP: AMAZON BLITZANGEBOTE
Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTPROGRAMME

Eizo Monitortest

Eizo bietet einen ausgezeichneten und kostenlosen Test an, um den TFT Monitor perfekt einzustellen.

Der Test bietet folgende Optionen: Testbild, Darstellung der Farben schwarz, weiß, rot, grün und blau, Moirè Bilder, Geometrie, Graustufen, Grauverläufe, Kontrastdarstellung, Konvergenz, Speedtest und vieles mehr.

Pixelfehler

Um Pixelfehler zu suchen, ist es am geeignetsten einfach nur den Bildschirm mit einer einheitlichen Farbe zu füllen. Der Eizo Monitortest bietet die Farben Weiß, Rot, Grün und Blau an.

Die Bilder werden von Bild 2 bis 6 dargestellt. Sollten Sie auf der Fläche kleine Punkte erkennen, so handelt es sich um Pixelfehler. Bevor Sie diesen Test durchführen, sollte das gesamte Display gesäubert sein und keine Staubkörnchen aufweisen. Staubkörnchen können das Licht des Monitors reflektieren und wie ein Pixelfehler wirken.

Bildflimmern durch die Autoadjust Taste beheben

Wenn Ihr Monitor analog mit der Grafikkarte verbunden ist, sollten Sie Clock und Phase korrekt einstellen. Hierfür ist bei allen Monitoren eine Taste oder ein Menüpunkt im OSD vorhanden.

Wählen Sie für die Justierung ein Moirè Bild (Bild 7 oder 8) oder ein Bild mit kleiner Schrift (Bild 22 oder 23).

Download

Den Eizo Monitortest (Windows 98/ME/2000/XP/Vista) können sie bei uns als EXE (1.011 KB) oder Zip (539 KB) Datei herunterladen. Das Programm braucht nicht installiert werden. Jetzt gibt es den Eizo Monitortest auch für MacOSC.

Das Testprogramm wird Ihnen in Kooperation mit Avnet Technology Solutions GmbH zur Verfügung gestellt.

Zurück zur Übersicht

Anzeigen
© 2002 - 2016 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung | TechResearch Magazin
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!

Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!