Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

NEWS MONITORE

Samsung All-in-One-Display PM55F-BC mit kapazitivem Touch

Autor: Simon Blohm
20.04.2017, 17:07 Uhr

Mit dem Smart Signage Display PM55F-BC stellt Samsung Electronics seine neue Stand-Alone-Lösung vor. Die integrierte Touch-Technologie ermöglicht die direkte Interaktion mit dem Anwender. IP5x-Zertifizierung, hohe Helligkeits- und Kontrastwerte sowie eine weitestgehend entspiegelte Oberfläche sollen das PM55F-BC Display zum interaktiven Darstellungsmedium mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen.


Ob als Service-Schalter im Einzelhandel, als Wegleitsystem im öffentlichen Bereich, oder im Unternehmens- und Transportumfeld – das PM55F-BC Display von Samsung kann laut Hersteller immer da eingesetzt werden, wo es um den direkten Austausch mit Zielgruppen geht. Als All-in-One-Lösung brauchen die Geräte keinen externen Zuspieler und sind mit der neuesten Generation SoC inklusive Tizen-Betriebssystem, integriertem Digital Signage Media Player und kapazitiver 10-Finger-Touch-Technologie ausgerüstet.



Samsung All-in-One-Display PM55F-BC mit kapazitivem Touch (Foto: Samsung)

Das PM55F-BC Display verfügt über die vierte Generation des System on Chip (SoC), das zusammen mit dem Betriebssystem Tizen für eine optimale Leistung sorgen soll. Über den eingebauten Media Player wird eine Content-Bespielung und Wiedergabe ermöglicht. Dank integriertem WiFi können Inhalte auch drahtlos übertragen werden. Für eine hohe Interaktivität sorgt außerdem ein integrierter Web Browser, der als Signalquelle aufgerufen werden kann. Somit können beispielsweise Webseiten, Inhalte aus Cloud-Speichern oder webbasierte Anwendungen auf den Geräten dargestellt werden.

Auch offline verfügen die Geräte über eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten und bieten dank 2 x HDMI 2.0, DP 1.2, DVI-I und 2 x USB 2.0 eine gute Konnektivität. Das Display ist zudem kompatibel mit der Samsung Set Back Box (SSB-B64EI4/EN) mit vorinstallierter Samsung Interactive Whiteboard 4.0 Applikation. Dadurch kann das PM55F-BC zum Beispiel in Meetingräumen in ein vielseitiges e-Board umfunktioniert werden. Die zentrale Steuerung der Geräte kann bei Bedarf parallel über den MagicInfo Server 4.0 erfolgen.

Das Samsung PM55F-BC Display wurde für den 24/7-Einsatz entwickelt und bietet IP5x-Schutz gegen Staub, Schmutz und anderen Umweltfaktoren. Auch auf Umgebungen mit variablen Lichtverhältnissen ist das neue Smart Signage Display vorbereitet: Eine mattierte, 3,2 mm starke, gehärtete Glas-Frontscheibe reduziert den Einfluss von Umgebungslichtstörungen um bis zu 15 Prozent und ermöglicht so eine gleichbleibende Lesbarkeit. Der Projected Capacitive Touch Screen (PCAP) soll auch bei starkem Sonnenlicht mit einer einfachen und zuverlässigen Navigation punkten. Erhöhte Kontrast- und Helligkeitswerte runden das Gesamtpaket beim PM55F-BC in diesem Punkt ab. Mit einer Bautiefe von 58,4 mm gehört das Display laut Herstellerangabe zu den schmalsten auf dem Markt.

Über den im Zentrum des Displays platzierten Infrarot-Sensor (Center IR) kann das PM55F-BC Displayüber die Bildschirmmitte per Fernbedienung angesteuert werden.

Das Samsung Smart Signage Display PM55F-BC mit einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll ist bereits für € 4.410,00 (UVP) erhältlich. In 32 Zoll wird das Modell Ende April für € 2.310,-00 (UVP) auf den Markt kommen.


Weiterführende Links zur News

Finden Sie den optimalen Monitor in unserer riesigen Datenbank

PRAD Kaufberatung: Auswahl empfehlenswerter Monitore der Redaktion


Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!

Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!