Acer Liquid S2: Phablet mit 6 Zoll-Display, Full HD-Auflösung und Kamera für 4K-Videoaufnahme

0
4

Mit dem Liquid S2 hat Acer ein neues Phablet im Angebot. Das neue Modell richtet sich besonders an mobile User, die auch unterwegs nicht auf Full HD-Unterhaltung verzichten wollen. Das 15,24 cm (6 Zoll)-Display verfügt über eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln sowie IPS-Technologie. Darüber hinaus ermöglicht die integrierte Kamera die Aufzeichnung von Videos in 4K-Auflösung.

Acer Liquid S2 (Bild: Acer)

Die elegante Formgebung des neuen Acer Liquid S2 soll mit sanft abgerundeten Ecken, den stylischen roten Antennenelementen für den Datenempfang und dem roten Metallring, der das Gerät umfasst, überzeugen. Ein weiteres Highlight ist der aus vier LEDs bestehende, ringförmige Blitz für Makroaufnahmen oder Fotos bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Die gewölbte gläserne Oberfläche des rahmenlosen Touch-Displays soll eine filigrane Steuerung und ein unvergleichliches Touch-Erlebnis ermöglichen.

[/i]Das neue Acer Liquid S2 besitzt an der Rückseite eine 13 MP-Kamera für die Aufnahme von Bildern und Videos in professioneller Qualität. Die Frontkamera mit einer Auflösung von 2 MP gestattet dem Anwender, Motive mit einem 88 Grad Weitwinkelobjektiv festzuhalten.

Das neue Acer Liquid S2 ist mit dem aktuellen Betriebssystem Android 4.2.2. Jelly Bean ausgestattet. Mit der integrierten 3G- und 4G-Konnektivität beschleunigt das Smartphone die Datenübertragung mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbps. Darüber hinaus verfügt das Acer Liquid S2 über ein WLAN-Modul mit dem neuesten 802.11 ac-Standard. Die EasyHotspot-Funktion gestattet dem User, das Smartphone als mobilen WLAN-Router einzusetzen, um bis zu 6 externen Geräten den Zugang zum Internet zu ermöglichen. Darüber hinaus kann Internetzugriff auch für QR-Codes und Near Field Communication (NFC)-Technologie zur Verfügung gestellt werden.

Das neue Acer Liquid S2 ist mit einem 15,24 cm (6 Zoll)-Display mit Full HD-Auflösung ausgestattet. Eine Anzeige von 368 ppi und die IPS-Technologie sollen für farbtreue Darstellungen auch aus ungünstigen Blickwinkeln sorgen. Lediglich 8,99 mm dünn, passt es in jede Tasche und eignet sich so als mobiler Begleiter. Zwei integrierte Lautsprecher und Dolby Digital Plus sorgen für die Audiowiedergabe. Darüber hinaus besitzt das Acer Liquid S2 eine Beschichtung aus gewölbtem Gorilla Glass 3.0, um das Display noch besser gegen Beschädigungen zu schützen und es im täglichen Einsatz unempfindlicher gegen Kratzer zu machen. Das Acer Liquid S2 verfügt über einen Qualcomm Quad Core-Prozessor mit 2,2 GHz sowie 2 GB Arbeitsspeicher. Es stehen 16 GB interner Speicher zur Verfügung, der über den Micro SD-Slot um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Das neue Acer Liquid S2 ist ab Anfang November zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) von 599,- Euro in den Farben Rot oder Schwarz im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen