Advertorial: PRAD stellt die Ultrasharp-Serie von Dell vor

0
60

Im Rahmen einer redaktionell unterstützten Werbekampagne präsentiert Prad gemeinsam mit Dell die Ultrasharp-Serie. Die Premium-Baureihe umfasst fünf Modelle von 22 bis 30 Zoll, die sich durch eine Reihe von Merkmalen von vergleichbaren Wettbewerbsmodellen abheben. Das wichtigste Unterscheidungskriterium ist das jeweils verbaute IPS-Panel – ein Displaytyp der Premiumkategorie, das die Vorteile populärer Technologien vereint, ohne ihre Mängel zu besitzen.

Mit der Ultrasharp-Serie liefert Dell Premiumqualität zu bezahlbaren Preisen. (Foto: Dell)

Innerhalb des Advertorials nimmt Prad die IPS-Technologie genauer unter die Lupe, Dell steuert anschauliches Videomaterial und einen Info-Link bei. Dass die Prad-Redaktion die Ultrasharp-Serie überwiegend mit „gut“ getestet hat, ist freilich dem hervorragenden Panel zu verdanken. Selbstverständlich reicht das allein nicht aus, um den Prad-Testparcours mit einer solchen Bewertung zu überstehen: Neben der guten Verarbeitung ist es vor allem die Bandbreite an Anschlüssen, welche den Ultrasharp-Modellen zur guten Testnote verhalf.

Im Mittelpunkt unseres Advertorials stehen schließlich noch zwei weitere Punkte, die besonders für die Ultrasharp-Serie sprechen: Da wären zum Einen die umfangreichen Ergonomiefunktionen, mit denen Anwender ihre Arbeitsumgebung haltungsfreundlich und produktiv gestalten können. Auf der anderen Seite bespricht der Artikel eine oftmals vernachlässigte Komponente – den Kundenservice. Lesen sie in unserem Advertorial , worin die Garantieleistungen der Ultrasharp-Serie sich von anderen Marken unterscheiden, und warum potenzielle Käufer die Dell-Monitor-Baureihe stets ins Kalkül ziehen sollten.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!