Apple Mac mini: Neuer Mini-PC auf Wunsch mit M2 Pro

Apples neuer Mac mini kommt auf Wunsch mit dem leistungsstarken M2-Pro-SoC und setzt auf Thunderbolt 4 mit USB 4

Nicht nur das neue Apple MacBook Pro (PRAD-News) wird mit dem frisch angekündigten SoC-Kraftpaket M2 Pro erhältlich sein, sondern auch die ebenfalls kürzlich enthüllte Neuauflage des Mac mini. Der Mini-PC kann konkret mit der 10-Core oder 12-Core-Variante versehen werden. Alternativ (und deutlich günstiger) stehen auch Ausführungen des Mac mini mit dem klassischen M2-Chip (8 Kerne, 10-Core-GPU, 100 GB/s) aus dem Vorjahr zur Verfügung.

Apple Mac mini (Bild: Apple)
Neuer Mac mini mit Thunderbolt 4 und optionalem M2 Pro (Bild: Apple)

Bis zu 24 GB (M2) bzw. 32 GB Arbeitsspeicher (M2 Pro) und eine SSD mit maximal 2 TB (M2) bzw. 8 TB (M2 Pro) können verbaut werden. Via Thunderbolt mit USB-C und USB 4 ist es möglich, externe Bildschirme mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) bei 60 Hz (M2-Modelle) bzw. 240 Hz (M2-Pro-Modelle) zu betreiben. Die Schnittstellenauswahl umfasst konkret Bluetooth 5.3, HDMI, Wi-Fi 6E, zweimal (M2) bzw. viermal (M2 Pro) Thunderbolt 4, zwei USB-A-Ports und einen Kopfhörerausgang.

Als Betriebssystem ist macOS in aktueller Version 13 (alias Ventura) am Start. Außerdem gehört ein Lautsprecher mit Dolby Atmos zur Ausstattung. Der 1,18 kg (M2) bzw. 1,28 kg (M2 Pro) schwere Apple Mac mini soll ab dem 24. Januar 2023 zu folgenden Startpreisen erhältlich sein:

Apple Mac mini mit M2, 8 GB RAM und 256-GB-SSD: 699 Euro

Apple Mac mini mit M2, 8 GB RAM und 512-GB-SSD: 929 Euro

Apple Mac mini mit M2 Pro (10-Core), 16 GB RAM und 512-GB-SSD: 1.549 Euro

Wer einen M2 Pro mit 12-Core möchte, muss nochmals 345 Euro draufschlagen. Ein Upgrade von 16 auf 32 GB schlägt gar mit saftigen 460 Euro Zusatzkosten zu Buche.

(Obige Ursprungsmeldung ist vom 18.01.2023, 12:36 Uhr)

Update (24.01.2023, 11:38 Uhr)

Der neue Apple Mac mini ist wie geplant erschienen.

8%
Apple 2023 Mac Mini Desktop-Computer M2 Chip mit 8‑Core CPU und 10‑Core GPU, 8GB Gemeinsamer Arbeitsspeicher, 512 GB SSD Speicher, Gigabit Ethernet. Kompatibel mit iPhone/iPad
(10 Kundenrezensionen)
929,00 €
Preis: 856,00 €
(Stand von: 08.02.2023 19:38 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen des neuen Apple Mac mini

Schnittstellen (u. a.) Bluetooth 5.3, HDMI, Wi-Fi 6E, zweimal (M2) bzw. viermal (M2 Pro) Thunderbolt 4, zwei USB-A-Ports, Kopfhörerausgang
Prozessor M2 oder M2 Pro
Grafikchip 10-, 16- oder 19-Core-GPU
Arbeitsspeicher Bis zu 24 GB (M2) bzw. 32 GB (M2 Pro)
Festspeicher SSD mit bis zu 2 TB (M2) bzw. 8 TB (M2 Pro)
Betriebssystem macOS Ventura
Sonstiges Dolby-Atmos-Lautsprecher

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!