Eizo SX2461W-BK (Prad.de User)

  • hab mich nun mit dem eizo "support" in verbindung gesetzt.
    mal sehen was rauskommt bzw. was ich erhalten werden (als ersatz/austausch)
    hab vermutlich ein "montags"gerät erwischt *grml*


    weitere mängel:
    untere leiste (bei den bedienelementen) löste sich (~ 1mm), somit ist sicht auf das metall vom gehäuse.
    kann sein, dass ich ihn bereits so erhalten habe.

  • ärgerlich ja, aber anscheinend sind die fehler durch einen transportschaden entstanden.


    der support bei eizo is marvelous. man wird bedient wie in einem krankenhaus wenn man nicht mehr laufen kann :]
    mein gerät wird morgen dann abgeholt.


    @ DeVIce
    mach ein kurzes review bei erhalt deines tfts
    (obs probleme gibt oder nicht,..)

  • Zitat

    Original von MoonLight
    Huhu liebe Redakteure,


    wird es zu diesem Monitor einen Test bei prad geben?


    Lieben Gruß
    M


    Das frage ich mich auch.


    Mich würde der erweiterte Farbraum bei dem Gerät vom Kauf abhalten, da ich nur im sRGB Raum unterwegs bin...

  • bin ich kurz davor mir nen eizo moni zu holen!


    jedenfalls verwundert mich das der SX2461 nur ein paar euros weniger kostet als der HD2441?! wieso ist das so? der HD2441 soll doch nach test und einiger aussagen hier besser sein oder?


    Ich weiß nun nicht welchen ich nehmen soll...vielleicht hat einer einen rat für mich!
    Tja und wenn ich mich nicht entscheiden kann, dann nehm ich den 27Zoll ;-)


    nee im ernst, wo sind die unterschiede technisch, wenn man mal von den anschlußmöglichkeiten absieht?


    thx a lot
    relaxer

  • Hallo zusammen,


    könnte jemand überprüfen, ob der gemessene input lag von knapp 20ms beim
    sx2761w auf den 24'er übertragbar ist? Am besten mit min, max, avrg Werten und foto.


    Bitte keine subjektiven Eindrücke, da bin ich bereits beim hd2441w hereingefallen.


    Also hat vieleicht jemand nen crt daneben stehen und ne bessere handycam?


    Grüße


    tarjan

  • Hallo, das würde mich auch interessieren ... der SX2461W scheint für mich derzeit die beste Option zu sein, der 27er ist mir einfach zu groß. Warum gibts zum 24" eigentlich keinen Prad Test, ist der 27" soviel interessanter ?

    GA P35-DS4 · Q6600 2.4 GHz · 4096MB Crucial PC6400
    GeForce 8800 GTS · SB X-FI Fatal1ty · 2 x WD Raptor 150
    500W Levicom · Samsung 21" TFT 215TW · cooled by Scythe

  • ich blaube bei mir wirds auch der 24 oder vielleicht der 27iger!
    irgendwie ist mir die SX-Serie sympathischer als diese HD-Serie. und mal ehrlich wer braucht schon HDMI am TFT-Bildschirm! dvi ist genauso gut in meinen augen!


    schade dass die Eizo nur so teuer sind, der Dell 27 Zoll scheint ja auch interessant zu sein, wobei ich aber einen Eizo haben will, da ich mir sicher bin, das die ganze Quali vom Gehäuse und so weiter definitiv besser sein wird...


    bis denne
    relaxer

  • Zitat

    Original von ReLaXeR
    ich blaube bei mir wirds auch der 24 oder vielleicht der 27iger!
    irgendwie ist mir die SX-Serie sympathischer als diese HD-Serie. und mal ehrlich wer braucht schon HDMI am TFT-Bildschirm! dvi ist genauso gut in meinen augen!


    Ich habe derzeit einen 21" Samsung (215TW) und bin mit dem Gerät sehr zufrieren .. ein vergleichbares Modell wäre der 245T, der leider beim Spielen nicht so gut weg kommt.
    Hintergrund bei mir ist, daß meine Frau statt Ihrem 17" Acer nun einen 24" iMac gekauft hat und der daneben steht. Ehrlich gesagt bekomme ich jetzt plaque, weil der Samsung nur noch wie ein 17" daneben wirkt :p


    Zum Thema HDMI, etc .. wäre natürlich schön, wenn man Dinge wie PS3 oder XBox360 da direkt anschließen könnte .. aber andererseit, wozu steht dann der 42" Plasma mit im Raum ??


    Optisch gefällt mir ja der Dell, preislich eh (bekommt man ja fast 2 für den Preis vom Eizo - aber ... zu viele Macken von denen man liest .. vielleicht richtet es ja Rev. A01 im Juli .. wenn ich solange noch warte, kommt der jedenfalls nochmal in die engere Wahl.


    Prio ist jedenfalls Spielen >> Photobearbeitung >> Office.

    GA P35-DS4 · Q6600 2.4 GHz · 4096MB Crucial PC6400
    GeForce 8800 GTS · SB X-FI Fatal1ty · 2 x WD Raptor 150
    500W Levicom · Samsung 21" TFT 215TW · cooled by Scythe

  • Zitat

    Ich habe derzeit einen 21" Samsung (215TW) und bin mit dem Gerät sehr zufrieren .. ein vergleichbares Modell wäre der 245T, der leider beim Spielen nicht so gut weg kommt.


    Also wenn du mit dem 215TW zufrieden bist und spielen kannst, brauchst du dir sicher keine Sorgen beim Samsung oder dem Dell zu machen. Denn der 215TW ist MIT SICHERHEIT nicht schneller...

  • Hallo,
    ich habe einen hd2441w getestet und kam subjektiv mit dem input lag nicht klar, insbesondere auf dem Desktop.
    Eine Stopwatchmessung gegenüber crt lieferte mir: min 30ms, avrg 46ms, max 60ms, was meinen subjektiven Eindruck untermauert.
    Mich stört ein derart großer input lag insbesondere, da man noch lag durch vsync, lag von maus und lag von treiber hinzurechnen muss womit man dann in einer region von 70ms liegt!


    Nach dieser herben entäuschung und zumal bei prad dieser monitor mit input lag subjektiv nicht feststellbar getestet wurde, möchte ich keine Experimente mehr machen und bitte deshalb jemanden auf dem sx2461w den input lag mal nachzumessen.


    Klar, wer viel und gut zocken möchte ist bestimmt mit nem tn display besser bedient, aber ich mache auch andere Dinge wie grafische Bildverarbeitung und Softwareentwicklung und möchte die gute Farbwiedergabe und Blickwinkelstabilität eines nicht TN-Panels nicht missen.


    Grüße


    Tarjan


    P.S.: Falls interesse besteht, werde ich hier oder in einem hd2441w thread die bilder der Messungen posten.

  • hallo Zusammen,


    mein SX2461w ist heute gekommen.


    Nachdem mir die Darstellung zunächst sehr zusagte, habe ich auch mal ein Spiel (Ego-Shooter) gestartet und war leider sehr unangenehm überrascht wie schwammig sich das Spielen anfühlte.


    Ich habe daraufhin das "inputlag" Programm gestartet und meinen CRT im Clone-Modus mit drangehängt. Die Blitzlichtfotos der Stoppuhr zeigen eine Differenz von jeweils 50ms = 3Frames.
    Ich hatte gehofft, mit "kaum" merklichen 2 Frames davon zu kommen.


    Die drei Frames Verzug merke ich im Office-Betrieb kaum, beim Spielen aber sehr sehr stark.


    Ich hatte gehofft, dass ich da nicht so pingelig bin, aber es stört mich doch sehr. Leider weiß ich aktuell auch keine Alternative. Bin eigentlich ein Gelegenheitsspieler, der ein vernünftiges Bild haben möchte.


    Ich dachte nicht, dass das sooooo schwer werden würde.


    Gruß,
    ChrischMan

  • danke schön,


    also kommt der für mich nicht in frage.


    Was soll man dann überhaupt noch kaufen kann man sich fragen.


    Es wird dann wohl erstmal nen tn-Panel werden.


    Oder man versucht den hier nicht erhältlichen Doublesight DS-263N
    hier in die Finger zu bekommen.


    Oder man wartet auf den HD2442W mit through mode, siehe



    Grüße


    Jyrki


    P.S.: hast du konstant drei frames oder was ist das maximum und minimum?

  • Zitat

    Ich hatte gehofft, dass ich da nicht so pingelig bin, aber es stört mich doch sehr. Leider weiß ich aktuell auch keine Alternative.


    Die Antwort auf deine Frage ist recht einfach.
    Es gibt keine Alternative. Außer du verzichtest auf die sagenhafte Bildqualität des Eizo zu Gunsten einer schnelleren Darstellung beim Zocken. -Damit landest du dann automatisch bei TN Paneln.