Posts by jugi

    Quote

    Original von pvolkemer
    Das Viech war so klein, etwa 2 mm lang und einen halben mm breit und rangierte da rum wie ein kleiner Omnibus.


    So ein Vieh in der Grösse hatte ich auch drinnen. Bei mir ist es aber nicht durch die Lüftungsschlitze reingekommen, sondern über das Panel vorne. Das ist erst mal vorne rumgelatscht und dann in Richtung Rand. Leider habe ich es nicht geschafft es zu entfernen, es ist im Rand verschwunden und auf der Innenseite wieder aufgetaucht... Gottseidank ist es irgendwann wieder verschwunden.


    Gruss
    jugi

    Hallo,


    ich habe den Monitor nun schon knapp ein Jahr und denke das kann man schon als Langzeiterfahrung werten. Deswegen noch mal ein kleiner Bericht.


    Ich bin mit dem HP immer noch super zufrieden. Bis jetzt hatte ich keine Probleme, das Bild ist super, ich kann alles spielen was ich will. Kurzum: Ich habe den Kauf zu keinem Zeitpunkt bereut. Liegt vor allem auch daran, dass ich damals nur 596 Euro für das Gerät gezahlt habe. Das war eine meiner besten Investitionen, heute bekommt man ihn nicht für das Geld...


    Ein Problem hatte ich allerdings doch jetzt vor kurzem. Dafür kann das Gerät aber nichts. Und zwar gibts bei uns momentan so ganz kleine schwarze Mücken, die von den Weizenfeldern kommen. Die Latschen dann öfter mal übers Bild, weils ja so schön hell ist... Eine konnt ich nicht rechtzeitig entfernen. Diese ist dann in den Rahmen gelaufen und auf einmal auf der Innenseite spaziert. Fand ich nicht so lustig, aber Gott sei dank ist die irgendwie wieder verschwunden.


    Gruss
    jugi

    Hallo,


    ich habe meinen vor ca. 2 Monaten bei bestellt. Lieferung innerhalb 2 Tagen und das trotz Vorkasse... Preis: damals wie heute 596 Euro, Versandkostenfrei.


    Gruss
    jugi

    In der neuen ct ist auch ein Kurztest drin. Sie schreiben dass er ein Kontrastverhältniss von 1000:1 bei direkter draufsicht. Sie bemängeln nur, dass nahe beieinander liegende dunkle Töne schlecht unterscheidbar sind.


    Gruss
    jugi

    Keine USB-Hub und kein Fiepen, brummen doer irgendwas. Zumindest bei mir nicht ;)


    Was mich beim Einkauf beim Händler um die Ecke stören würde ist das fehlende FAG. Andererseits kann man den natürlich auch angucken, was aber auch nicht jeder Händler anbietet...


    Gruss
    jugi


    PS: Ich bin mit meinem immer noch super zufrieden :D

    Quote

    Original von frankeiser


    Schon mal über einen höhenverstellbaren Bürostuhl nachgedacht ... ? :D


    Schon vorhanden, aber die Höhe soll ja so sein, dass die Schenkel ~90° haben. Und wenn man dann so halb im Sessel liegt... Ist zwar net unbedingt gut, ist aber halt so :D


    Gruss
    jugi

    Quote

    Original von Silversurfer



    Der dreh- und neigbare Monitor sollte so eingestellt werden, dass die oberste Bildschirmzeile etwas unterhalb der Augenhöhe liegt.


    Dann müsset ich meinen 19"er ja im Schreibtisch versenken ;)


    Gruss
    jugi

    Und noch ein zufriedener HP Besitzer :) Ich habe meinen seit ca. 3 Wochen und bin auch super zufrieden. Ich habe zwar auch einen Subpixelfehler, stört aber nicht so sehr. Der Service scheint ja auch ganz ok zu sein. Wird das Teil bei dir vor Ort augetauscht?


    Gruss
    jugi

    Quote

    Original von Krokodil
    Du hast den Bericht wohl nicht sehr aufmerksam gelesen. Aber ich bestätige es gerne nocnmal: 0 Pixelfehler nach dem Test von Prad (Die einfarbigen Testbildschirme)
    Gruss Krokodil


    uuppsss :rolleyes:

    Quote

    Original von Krokodil
    Ein bisschen im Internet gestöbert und dann bei Notbook-lcd .de für 596,00 Euro inkl. Versand bestellt. Das grenzet schon snn Hexerei; Geld Sonntag online überwiesen und der TFT war Dienstagmorgen bei mir.


    Ging mir genau so. Die sind schon ziemlich fix. Hast du irgendwelche Pixelfehler?


    Gruss
    jugi

    Sag doch mal was du so an Spielen spielst. Oder habe ich das überlesen?


    Ich spiele z.B. fast ausschliesslich Strategiespiele und habe seit einer Woche den HP L 1925. Damit bin ich super zufrieden. Für meine Bedürfnisse ist der Klasse. TV, AVIs, alles kein Thema. Und er ist halt ziemlich gross und schön vom Design. Hast du meinen Testbericht gelesen? Kann ich für den Preis uneingeschränkt empfehlen.


    Gruss
    jugi

    Quote

    Original von wish
    ich würd mir auch gern nen LG 18"er kaufen.
    nur is mir nicht so ganz klar wo der unterschied zwischen 1811B und 1810B liegt.
    abgesehen vom preisunterschied von ca. 50-100€.
    wüsste gerne wofür ich das dann evt. ausgebe :)


    Der Unterschied liegt wohl nur in der Farbe, zumindest ist das der einzige Unterschied den ich bis jetzt gehört habe.


    Gruss
    jugi

    Quote

    Original von speed
    Ist ein normales verkaufsgeschäft wie z.b:media-markt !


    Dann gilt das FAG natürlich nicht... Bei MM könntest du ihn übrigens auch innerhalb 2 Wochen zurück geben. Aber wenn der Laden dass nicht macht... leider Pech gehabt.


    Gruss
    jugi

    Quote

    Original von speed
    Hi !
    Habe ihn vom niedermeyer aber man sagte mir das ich bei 2-3 pixelfehler nicht's machen kann !
    Sind leider genau in der mitte 2.schwarze punkte sind zwar wirklich klein aber trotzdem nerfen sie !


    Wer oder was ist Niedermayer?


    Gruss
    jugi

    Quote

    Original von speed
    Hi !
    Habe denn lg1710s seid einer woche und muss heute vestellen das ich 3.pixelfehler habe kann ich da was machen ?
    Komischer weisse erst seid heute ?


    Wenn du ihn im Versandhandel bestellt hast, kansnt du ihn ja noch per FAG zurücksenden. Wenn er schon Gebrauchsspuren hat, kann es allerdings sein dass die dir was abziehen.


    Gruss
    jugi