eyevis entwickelt 90 Zoll-LCD-Display für Konferenzräume, Digital Signage und Fernsehstudios

0
69

Als neues Flaggschiff seiner Large Format Display-Lösungen hat eyevis für die Bereiche Kontroll- und Konferenzräume, Digital Signage und Fernsehstudios das neue 90 Zoll-Display vom Typ EYE-LCD-9000-LD entwickelt. Überall, wo eine großflächige Darstellung ohne störende Stege gefragt sind, ein Beamer aber nicht in Frage kommt, soll sich das neue Display für gestochen scharfe Bilder empfehlen. Durch die optionale Touch-Oberfläche ermöglicht das Display zudem Interaktivität mit dem Betrachter.

eyevis EYE-LCD-9000-LD (Bild: eyevis)

Dank der geringen Einbautiefe und dem schmalen in verschiedenen Farben verfügbaren Gehäuse lässt sich das Display in jedes Raumdesign integrieren. Mit der Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln und der Direkt-LED-Hintergrundbeleuchtung bietet das Display eine hohe Bildschirmhelligkeit von 700 cd/m² und einen Kontrast von 4.000:1.

Mit Anschlüssen für DVI-, HDMI-, VGA-, S-Video- und C-Video-Signale kann das Display in Kontroll- und Konferenzräumen, im Digital Signage-Bereich oder in Fernsehstudios für Standbilder, Videoübertragungen und Live-Schaltungen verwendet werden. Dank der spiegelfreien Oberfläche, der Farbtemperaturanpassung, der geringen Displayreaktionszeit von nur 6 ms und dem hohen Einblickwinkel von 176° in der Vertikalen und der Horizontalen erfüllt das Display alle Anforderungen an Bildschirme in anspruchsvollen Anwendungen.

Sein komplettes Potenzial für Präsentation, Information und Digital Signage entfaltet das 90 Zoll-Display in der Multitouch-Version mit einer Infrarot-Touch-Oberfläche mit zwei, sechs oder 32 simultanen Touch-Punkten. Dort eignet sich das Display für die Darstellung interaktiver Displayinhalte zur Information und Interaktion mit dem Betrachter. Je nach eingesetzter Software ist es sogar möglich, durch die Touch-Oberfläche direkt auf das Display zu schreiben. In Bildungseinrichtungen ermöglicht das so den Einsatz als interaktives Whiteboard.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen