Für Laptops: Neue Samsung-OLED-Panels mit 2000 nits

Samsung arbeitet an einer neuen OLED-Panel-Generation für Laptops, die Spitzenhelligkeiten von über 2000 cd/m² und ein stark verringertes Blaulicht verspricht

Auf der CES-Messe in Las Vegas waren nicht nur neue QD-OLED- und Neo-QLED-TVs von Samsung (PRAD-News) zu sehen, denn die Südkoreaner präsentierten auch eine neue Generation an OLED-basierten Laptop-Bildschirmen.

Samsung Galaxy Book2 Business (Bild: Samsung)
Samsung hat eine neue OLED-Panel-Generation für Laptops in petto (Symbolbild: Samsung)

Die Displays werden mit um 70 Prozent verringerten Blaulicht-Emissionen beworben, wobei vermutlich ein Vergleich zu LCD-Panels gezogen wird. Das Unternehmen erzielt den Fortschritt angeblich durch neue OLED-Materialien und bessere KI-Algorithmen, die das blaue Licht in Zaum halten.

Ob das dem Endanwender letztlich wirklich ein ermüdungsfreies Arbeiten ermöglichen wird, ist allerdings fraglich – wie etwa eine Studie der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (PRAD-News) aus dem Jahr 2021 darlegt, die keine negativen Auswirkungen von Blaulicht auf Augen oder Schlaf feststellte.

Interessanter finden wir da die fast schon als Randbemerkung platzierte Helligkeitsangabe: Samsungs neue OLED-Generation für Laptops soll Spitzenhelligkeiten von über 2000 cd/m² erzielen können. Erste marktreife Produkte mit dem neuen Panel könnten noch im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden. (Quelle: SamMobile via OLED-Info)

Samsung Galaxy Book2 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core Prozessor i3, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Windows 11 Home) inklusive 36 Monate Garantie [Exklusiv bei Amazon], Silver
(64 Kundenrezensionen)
Preis: --
(Stand von: 03.02.2023 09:20 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!