Google Nexus 7 bereits vor der Veröffentlichung aufgetaucht (Video)

0
37

Obwohl Google das neue Nexus 7 noch nicht offiziell vorgestellt hat, dies soll am heutigen Abend beziehungsweise morgen früh nach US-amerikanischer Zeit passieren, sind bereits Bilder und ein Video im Internet aufgetaucht. Das Tablet, ein Nexus 7 (WLAN, 32 GB), wurde angabegemäß bei der US-Ladenkette Office Depot erstandenen.

Google Nexus 7 (2013) (Bild: Google)

Auch die Spekulationen um einen neuen Namen oder zumindest einen Namenszusatz sind vom Tisch, denn es heißt wie sein Vorgänger schlicht Nexus 7. Es wird ein Snapdragon S4 Pro Quad Core-SoC verbaut, der mit 1,5 GHz taktet. 2 GB RAM unterstützen den Prozessor. Das Nexus 7 (2013) besitzt ein FullHD-Panel und weist damit eine Pixeldichte von 315 ppi auf. Eine 5 MP-Kamera auf der Rückseite ist eine weitere Neuheit. Die Rückseite ist nun gummiert. Wie erwartet wird das Gerät mit Android 4.3 ausgeliefert, die Buildnummer des Betriebssystems ist JWR66N.

In der neuen Android-Version hat Google es geschafft, den Audio-Lag weiter zu reduzieren, auf nunmehr 40 ms. Auch wenn gute Audio-Apps erst mit einer Latenz von ca. 10 ms möglich sind, ist das doch ein Fortschritt gegenüber Geräten mit Android 4.2.2, die laut der MIDI-App Caustic 2 Latenzen von 80 ms und mehr aufweisen.

Nexus 7 im Video

Im Antutu-Benchmark schafft das Gerät Punktzahlen von knapp 20.000. Android Police listet auch Benchmarkzahlen aus Quadrant (5500) und 3Dmark mit dem 1080p Extreme-Setting (7188), wiewohl die beiden letztgenannten Benchmarks aufgrund zu geringer Zuverlässigkeit nach unserer Erfahrung wenig Aussagekraft besitzen.

Das Gerät ist, wie schon aus den vergangenen Leaks ersichtlich, auf eine horizontale Haltung ausgerichtet. Dafür sprechen der nun anders ausgerichtete Nexus-Schriftzug und die rückwärtigen Stereo-Speaker auf den kurzen Seiten.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!