IFA 2018: XORO mit zwei neuen 15 Zoll Full HD Fernsehern

0
244

Zur IFA 2018 kündigt die MAS Elektronik AG die Verfügbarkeit der zwei neuen Full-HD-Fernseher XORO HTC 1560 (mit DVD-Player) und XORO HTL 1560 (ohne DVD-Player) an. Die kleinen Fernseher mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten bieten laut Hersteller umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten und eine leistungsfähige Suchlauffunktion. Der Betrieb an Unicable-Empfangsanlagen ist ebenfalls möglich.

XORO HTC 1560
XORO HTC 1560 (Bild: MAS Elektronik AG)

Beide Varianten sind mit einem Triple-Tuner für den Empfang von digitalem Satelliten-, Kabel- und Antennenfernsehen (DVB-S2, DVB-C, DVB-T2) ausgerüstet. Dank des DVB‐T2-Tuners und des neuen Chipsatzes mit HEVC‐Decoder können alle unverschlüsselten DVB‐T2‐Sender in Deutschland empfangen werden. Durch den CI+-Schacht können die Fernseher mit einem CI+-Modul für Freenet TV, HD+, Pay-TV oder erweiterte Angebote der Kabelfernsehanbieter ausgestattet werden. An Anschlüssen stehen HDMI, SCART, YPbPr und VGA zur Verfügung.

Mit dem integrierten HD-Media-Player können Audio-, Video- und Bilddateien von USB-Speichergeräten abgespielt werden. An Formaten werden unter anderem AVI, MKV und MPEG-4 unterstützt. Der Media-Player liest die Dateisysteme NTFS und FAT32. Der im XORO HTC 1560 eingebaute DVD-Player soll durch eine umfangreiche Formatunterstützung überzeugen. Mit der Funktion „PVR Ready & Timeshift“ können Sendungen des freien digitalen Satelliten-, Kabel- oder Antennenfernsehens auf USB-Speichergeräte aufgenommen werden.

Beide Modelle sind ab sofort im Handel verfügbar. Der XORO HTC 1560 (mit DVD-Player) kostet 179 € (UVP) und der XORO HTL 1560 (ohne DVD Player) 149 € (UVP).

Weiterführende Links zum Thema

Fernsehersuche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernsehervergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen