iiyama T2234AS-B1: IP65-zertifizierter IPS-Touchscreen

Android-basierte Recheneinheit mit Vierkern-Cortex und Mali-GPU inklusive

0
185

Unternehmer, die auf der Suche nach einem robusten Präsentations- oder Info-Display für ihre Ladenlokale sind, können sich vielleicht für den iiyama ProLite T2234AS-B1 begeistern. Der 21,5 Zoll große Touchscreen setzt auf IPS-Panel-Technologie, eine Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) sowie einen frontseitigen IP65-Schutz gegen Staub und Spritzwasser. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1, die Leuchtdichte 350 cd/m² und die Reaktionszeit (Grau zu Grau) 8 ms.

iiyama ProLite T2234AS-B1 (Bild: iiyama)
T2234AS-B1: 21,5-Zoll-Touchscreen mit IPS, Full HD und IP65-Schutzklasse (Bild: iiyama)

Die Touch-Funktionalität ist kapazitiv, verfügt über zehn Touch-Punkte und unterstützt die Bedienung via Finger, Latex-Handschuh oder Stift. Ein HDMI-Eingang, zwei 2-Watt-Lautsprecher, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n, RJ-45, RS232C, vier USB-2.0-Ports, ein SD-Kartenleser und ein Android-8.1-System gehören zur weiteren Ausstattung. Letzteres wird von der Vierkern-CPU Cortex-A17 befeuert, der 2 GB DDR3-RAM und die GPU Mali-T760 MP4 zur Seite stehen. Der interne eMMC-Festspeicher fasst 16 GB.

Der iiyama ProLite T2234AS-B1 kann geneigt und in Pivot versetzt werden, hat einen Strombedarf von 25 Watt, wiegt 6,6 kg und kommt mit zwei Jahren Garantie, die kostenlos um ein weiteres Jahr verlängert werden kann. Das Touchdisplay ist bereits im Handel erhältlich und kostet rund 600 Euro. (Quelle: iiyama via invidis)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Amazon Blitzangebote

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!