LG HU810P: Nativer 4K-Laserprojektor mit HDMI 2.1

Das DLP-Modell kommt mit Dolby-Atmos-Lautsprechern und AirPlay-2-Unterstützung (Update)

0
9025

(Originalmeldung vom 01.09.2020, 12:28 Uhr) Passend zur anstehenden IFA-Messe, die dieses Jahr nur für Fachpublikum geöffnet ist und von allen anderen online verfolgt werden kann, hat LG einen neuen Dual-Laser-Beamer vorgestellt. Der HU810P verspricht eine native Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten (4K), unterstützt HDR10 und erzielt eine Helligkeit von bis zu 2700 ANSI-Lumen. Das Kontrastverhältnis wird auf 1 000 000:1 beziffert, die Lebensdauer der Lichtquelle auf 20 000 Stunden und die Farbtiefe auf 10 Bit.

LG CineBeam HU810P (Bild: LG)
HU810P: 4K-HDR-Laserbeamer mit HDMI 2.1 und 2700 Lumen (Bild: LG)

Zu den weiteren Merkmalen der Neuheit zählen ein vertikaler und horizontaler Lens-Shift sowie ein 1,6-facher Zoom. Die projizierbare Diagonale beträgt 40 bis 300 Zoll aus einem Abstand von 130 bis 208 cm. Zwei interne 5-Watt-Lautsprecher mit Dolby-Atmos-Unterstützung und WiSA-Zertfizierung sind außerdem an Bord und nehmen Inhalte drahtlos via Bluetooth entgegen. Schnittstellenseitig werden darüber hinaus einmal HDMI 2.1 (mit eARC) und je zweimal HDMI 2.0 und USB 2.0 genannt.

Der LG CineBeam HU810P wiegt 11 kg, misst 337 x 410 x 145 mm (B x T x H) und setzt auf webOS 5.0 als Betriebssystem. Die Lautstärke bewegt sich je nach Betriebsmodus zwischen 26 und 30 dB. Ein Umgebungslichtsensor kann auf Wunsch die Helligkeit des Bildes regulieren, während „Adaptive Contrast“ bei Bedarf dunkle Filmszenen aufhellt. Apple AirPlay 2 und 24-Hz-Unterstützung sind ebenfalls nennenswerte Features des DLP-Projektors.

Sony VPL-VW760ES - Beamer (2000 ANSI Lumen, SXRD, DCI 4K (4096 x 2160), 1524 - 7620 mm (60 - 300 Zoll), 19 - 72 kHz, 48 - 92 Hz)
Preis: 16.667,55 €
(Stand von: 03.12.2021 08:09 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Wann und zu welchem Preis mit der Veröffentlichung des 4K-HDR-Modells gerechnet werden darf, ist noch ungewiss. Ein Konkurrenzgerät mit 4096 x 2160 Bildpunkten und 2000 ANSI-Lumen kann oben bestellt werden. (Quelle: LG via 4K Filme)

Nachtrag (27.01.2021, 11:57 Uhr): LG bringt den Beamer voraussichtlich im März 2021 unter der Bezeichnung HU810PW in den Handel, ruft 3.199 Euro als UVP auf und gewährt drei Jahre Garantie. Im Lieferumfang befindet sich eine Fernbedienung. Außerdem werden 97 Prozent DCI-P3, ein optischer Audio-Ausgang und eine vertikale Trapezkorrektur geboten.

Nachtrag (15.03.2021, 11:58 Uhr): Erste deutsche Händler haben den HU810PW nun in ihrem Sortiment.

Spezifikationen des LG HU810P

Projektionstechnik DLP
Auflösung 3840 x 2160 Pixel (4K)
Farbtiefe 10 Bit
Lichtquelle Dual-Laser
Helligkeit 2700 ANSI-Lumen
Kontrastverhältnis 1 000 000:1
Betriebslautstärke 26 bis 30 dB
Leistungsaufnahme k. A.
Projektionsabstand 130 bis 208 cm
Projektionsgröße 40 bis 300 Zoll
Trapezkorrektur Ja, vertikal
3D-Unterstützung k. A.
HDR-Unterstützung HDR10
Schnittstellen (u. a.) Bluetooth
1 x HDMI 2.1
2 x HDMI 2.0
2 x USB 2.0
1 x S/PDIF
Herstellergarantie Drei Jahre
Sonstiges 24-Hz-Unterstützung
AirPlay-2-Unterstützung
Fernbedienung
Zwei interne 5-Watt-Lautsprecher mit Dolby Atmos

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Beamer/Projektoren

Top-10-Bestenlisten

Beamer-Suche – finden Sie den perfekten Projektor nach Ihren Vorgaben

Beamer-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Projektor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!