Liebling … Samsung hat das Galaxy S III geschrumpft

0
11

Samsung hat sein Galaxy S3 im Mini-Format vorgestellt. Leider sind nicht nur die Maße geschrumpft, sondern auch die Hardware wurde deutlich abgespeckt. Somit nähert sich Samsung zumindest von den Abmessungen dem iPhone an.

Samsung Galaxy SIII (Bild: Samsung)

Wer trotz gegenteiliger Signale seitens Samsung noch die Hoffnung hatte, mit dem Galaxy S III mini würde Samsung einen ernsthaften iPhone-Konkurrenten auf den Markt bringen, der hat zu unrecht gehofft. Die verbaute Hardware ist leider nur durchschnittlich.

Die Auflösung des 4-Zoll-Displays beträgt 800 x 480 Pixel. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Dualcore-SoC von ST Ericsson mit 1,0 GHz Takt. Der Arbeitsspeicher beträgt 1 GB RAM. Hinzu kommen 16 GB Festspeicher, der via MicroSD auf 32 GB erweitert werden kann.

Die zusätzlichen Ausstattungsmerkmale sind: WLAN, Bluetooth, NFC, 3G, sowie einer 5-MP-Kamera und einer VGA-Kamera (640 x 480) für Videotelefonie.

Die Kollegen von PC Games Hardware haben das Samsung S III mini bereits getestet.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen