NEC PA804UL: WUXGA-Laserprojektor mit 8200 Lumen

Der Hersteller verspricht 12 Bit Farbtiefe, HDR10-Unterstützung und einen leisen Betrieb

0
118

Von NEC kommt in Kürze ein neuer 3LCD-Beamer namens PA804UL, der nativ mit 1920 x 1200 Bildpunkten (WUXGA) auflöst und bis zu 8200 ANSI-Lumen erzielt. Aus 0,7 bis satten 50,9 m Abstand können Bildgrößen von 40 bis 500 Zoll projiziert werden. Die Lebensdauer der Lichtquelle wird auf 20 000 Stunden beziffert, die Farbtiefe auf 12 Bit und das Kontrastverhältnis auf 3 000 000:1. Optional sind vier motorbetriebene und fünf manuelle Objektive erhältlich.

NEC PA804UL (Bild: NEC)
PA804UL: WUXGA-Laserbeamer mit 8200 ANSI-Lumen (Bild: NEC)

Zur Ausstattung der Neuheit gehören außerdem eine horizontale und vertikale Trapezkorrektur, 3D-Unterstützung mit 120 Hz sowie Bild-in-Bild- und Bild-neben-Bild-Modi. Mit HDR10-Funktionalität wird außerdem geworben. An Schnittstellen werden unter anderem HDMI, DisplayPort, VGA, RJ-45, USB-A 2.0, RS232 und 3,5-mm-Klinke geboten. Der typische Strombedarf des Geräts beträgt laut Datenblatt 350 Watt (Eco) bzw. 615 Watt (Normal), das Betriebsgeräusch 28 dB (Eco) bzw. 30 dB (Normal).

Der 24,1 kg schwere NEC PA804UL ist für den Einsatz in Bildungseinrichtungen, Konferenzräumen oder Museen gedacht, kommt mit drei Jahren Herstellergarantie und wird wahlweise in Schwarz oder Weiß verfügbar sein. Bei Bedarf kann der Beamer über optionale Befestigungssysteme an der Raumdecke befestigt werden. Im Lieferumfang des Modells befinden sich eine Infrarot-Fernbedienung, eine gedruckte Kurzanleitung, ein Netzkabel und eine CD-ROM mit ausführlichem Handbuch.

Einen genauen Erscheinungstermin oder UVP hat NEC noch nicht genannt. Erste Händerlistungen siedeln den Projektor ohne optionales Objektiv im mittleren 8.000-Euro-Bereich an, was in etwa der Preisgestaltung des 2017er-Vorgängers entspricht. Etwas günstiger, dafür aber mit weniger Lichtleistung und diversen anderen Einschnitten ist der oben bestellbare PA703UL.

Spezifikationen des NEC PA804UL

Projektionstechnik 3LCD
Auflösung 1920 x 1200 Pixel (WUXGA)
Lichtquelle Laser
Helligkeit 8200 ANSI-Lumen
Kontrastverhältnis 3 000 000:1
Betriebslautstärke 28 dB (Eco) bzw. 30 dB (Normal)
Leistungsaufnahme 350 Watt (Eco), 615 Watt (Normal)
Projektionsabstand 0,7 bis 50,9 m
Projektionsgröße 40 bis 500 Zoll
Trapezkorrektur Ja, horizontal und vertikal
3D-Unterstützung Ja
Schnittstellen (u. a.) 2 x HDMI
1 x DisplayPort
1 x VGA
2 x RJ-45
2 x 3,5-mm-Klinke
1 x USB-A 2.0
Herstellergarantie 3 Jahre auf den Projektor; 3 Jahre oder 10 000 Stunden auf die Lichtquelle

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Beamer/Projektoren

Top-10-Bestenlisten

Beamer-Suche – finden Sie den perfekten Projektor nach Ihren Vorgaben

Beamer-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Projektor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!