Neuheit: Panasonic Convertible Notebook Toughbook CF-19

0
31

Das Panasonic Toughbook CF-19 trägt in zahlreichen Branchen zur Optimierung von Arbeitsprozessen bei, indem es zuverlässig Zugang zu Daten und Anwendungen ermöglicht, wann und wo immer dies erforderlich ist – selbst in anspruchsvollsten Arbeitsumgebungen, in denen herkömmliche Hardware versagt. So etwa im Feldeinsatz bei Energie- und Wasserversorgern, im Bereich Transport und Logistik, bei Rettungsdiensten sowie bei Militärstreitkräften und im Technischen Außendienst.

Panasonic Convertible Notebook Toughbook CF-19 (Bild: Panasonic)

Das neue Toughbook CF-19 arbeitet nun mit der dritten Generation des Intel Core i5 Prozessors und Chipsets. Der Intel Core i5-3320 vPro Hochleistungsprozessor (2,6 GHz, bis zu 3,3 GHz mit Intel Turbo Boost Technology) mit Normalspannung sowie die Intel HD 4000 Grafik stellen sicher, dass auch anspruchsvollste Anwendungen ausgeführt werden können. Um seine Zuverlässigkeit selbst in schwierigsten Einsatzumgebungen zu gewährleisten, behält das CF-19 auch weiterhin sein einzigartiges lüfterloses Design. Statt mit einem herkömmlichen Lüfter wird die CPU dank Panasonic Energieoptimierung und verbesserten Wärmeableitungen auch unter Volllast effizient gekühlt.

Neben der neuen energiesparsamen CPU trägt ein DDR3L RAM Modul mit Niederspannung zu einer verbesserten Energieeffizienz und damit gleichzeitig zu einer verlängerten Akkulaufzeit bei. Die Festplattenkapazität wurde von 320 GB auf 500 GB erhöht. Optional sind zudem 128 GB oder 256 GB SSD-Speicher erhältlich.

Mit dem neuen Panasonic Umgebungslichtsensor und der Transflective Plus Technologie steuert das CF-19 automatisch die richtige Helligkeitseinstellung für die jeweilige Arbeitsumgebung. Auch diese Features senkt den Energieverbrauch und verlängert die Akkulaufzeit, da in hellen Umgebungen keine interne Lichtquelle (Backlight) benötigt wird. In Einsatzsituationen mit einem Umgebungslicht von 200.000 lx wird so eine Bildschirmhelligkeit von bis zu 6.500 Candela/m² möglich.

Das Gerät ist mit der neuesten Bluetooth 4.0 Smart Ready Technologie ausgestattet, mit der Nutzer unterwegs schneller und effizienter Peripherie-Geräte verbinden können. Das Bluetooth 4.0 (Class 1) Modul ist vollständig mit Bluetooth 2.1 kompatibel. Bluetooth 4.0 Low Energy ermöglicht einen schnelleren Verbindungsaufbau zwischen den Geräten sowie einen optimierten Energieverbrauch.

Neben einem USB 2.0 Hi-Speed Anschluss wird zusätzlich ein USB 3.0 SuperSpeed Anschluss geboten, der bis zu zehn Mal schnellere Datenübertragungen erlaubt.

Der Display Rotation Button ermöglicht die einfache Transformation des Geräts von einem traditionellen Notebook zu einem Tablet-PC, das komfortabel und sicher einhändig bedient werden kann. So können schreibintensive Arbeiten im Notebook-Modus per Tastatur getätigt und touchscreenbasierte Anwendungen wie Checklisten im Tablet-Modus erledigt werden. Das Toughbook CF-19 ist wahlweise mit einem resistiven Touch Screen oder mit einem Dual Touch LCD (resistiver Touch Screen plus Digitizer) erhältlich.

Die neue CF-19 Modellgeneration ist ab Juli 2012 verfügbar. Der Preis für das Modell mit Basisausstattung beträgt 3.511,00 €.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen