Samsung bringt 5 neue LCD-Monitore von 15 bis 23 Zoll auf den Markt

0
19

Samsung hat in Japan fünf neue Monitore mit Panel-Größen von 15 bis 23 Zoll vorgestellt.

Die beiden kleinsten SyncMaster mit Bildschirm-Diagonalen von 15,6 Zoll (Modell 633NW) und 18,5 Zoll (933SN) bieten lediglich einen VGA-Anschluss und eine Auflösung von 1.360 x 768 Pixel.

Samsung erweiter die Produkt-Palette um weitere 5 SyncMaster Modelle. (Foto: Samsung)

Der neue 20 Zoller SyncMaster 2033SW besitzt eine Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten, die Modelle 2233SW (21,5 Zoll) und 2333SW (23 Zoll) verfügen über 1.920 x 1.080 Bildpunkte. Das Kontrastverhältnis beträgt bei allen drei Modellen 1.000:1, ebenso wie die Reaktionszeit von 5 Millisekunden, der Betrachtungswinkel von 170 Grad, einem DVI- und VGA-Anschluss sowie der Helligkeit von 300 cd/m².

Alle Modelle sollen im Dezember zu Preisen von umgerechnet rund 150,00 bis 240,00 Euro auf dem japanischen Markt erscheinen. Ob eine Markteinführung auf den Deutschen Markt geplant ist, steht derzeit noch nicht fest.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen