Sonos: Neue Beam-Soundbar mit Dolby Atmos und eARC

Die zweite Generation des Klanggebers kommt mit mehr Lautsprechern bei gleichem Platzbedarf

0
215

Vom 2002 gegründeten US-Unternehmen Sonos kommt die Ankündigung der zweiten Beam-Generation. Die Soundbar tritt mit einem mittleren Hochtöner, vier elliptischen Mitteltönern und drei passiven Strahlern an. Im Inneren verrichtet ein Vierkern-SoC mit Cortex A53 und 1 GB Arbeitsspeicher seinen Dienst. Auf dem internen Festspeicher ist derweil Platz für 4 GB. Im Vergleich zur Vorgängergeneration ist aber nicht nur die Anzahl der Lautsprecher angewachsen, denn erstmals werden obendrein Dolby Atmos und HDMI mit eARC geboten.

Sonos Beam (2021) (Bild: Sonos)
Sonos Beam in der zweiten Generation (Bild: Sonos)

Zu den weiteren Features gehören Apple AirPlay 2, RJ-45, WLAN 802.11ac, ein Infrarot-Empfänger zwecks Synchronisierung mit der TV-Fernbedienung und eine Sprachsteuerung via Alexa oder Google Assistant. Letztere wird von integrierten Fernfeldmikrofonen gestützt und kann auf CEC-fähige Fernseher ausgeweitet werden. Im Laufe des Jahres will Sonos per Firmware-Update Unterstützung für Ultra-High-Definition-Audio bei Amazon Music nachreichen. Auch Dolby Atmos Music und DTS Digital Surround stehen auf der Agenda des Herstellers.

Die neue Sonos Beam wiegt 2,8 kg, misst 651 x 69 x 100 mm (B x H x T) und erscheint voraussichtlich am 5. Oktober 2021 in einer weißen und einer schwarzen Variante. Kostenpunkt (UVP): 499 Euro. Wer möchte, kann die Soundbar direkt beim Hersteller vorbestellen – versandkostenfrei und mit 100 Tagen Rückgaberecht. Der Verpackungskarton besteht aus 97 Prozent Recycling-Material und kommt ohne Einwegplastik aus.

32%
Sonos Playbase WLAN Soundbase, weiß – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay
(244 Kundenrezensionen)
799,00 €
Preis: 459,00 €
(Stand von: 28.10.2021 03:30 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen der Sony HT-A7000

Typ Soundbar
Ausgangsleistung Soundbar k. A.
Subwoofer Nein
Surround-Formate Dolby Atmos
DTS Digital Surround (erst nach geplantem Firmware-Update)
Schnittstellen (u. a.) Apple AirPlay 2
Infrarot-Empfänger
WLAN 802.11ac
1 x HDMI mit eARC
1 x RJ-45
HDR-Unterstützung Nein
Sonstiges 4 GB großer Festspeicher
Interne Fernfeldmikrofone
Vierkern-SoC mit Cortex A53 und 1 GB Arbeitsspeicher

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben
Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!