-->

Test Asus Zenbook UX31E: leistungsstarkes Ultrabook mit beeindruckendem Design

Mit dem Namen der Zenbook-Modellreihe verweist Asus auf buddhistische Ideale, das konzentrische Muster des Deckels soll für den Kreis als Symbol der Leere und Vollendung stehen. Im Auftreten findet sich dagegen zunächst wenig Neues, hier lehnen sich die ultraflachen Zenbooks in vielen Details auffallend eng an Apples Vorbild MacBook Air an.

Asus Zenbook UX31E: leistungsstarkes Ultrabook mit beeindruckendem Design (Bild: Asus)

Flache Silhouette, geringes Gewicht und viel Leistung mit Core i5- und i7-Prozessoren verkörpern Intels Ultrabook-Richtlinien in nahezu idealer Weise. In unserem aktuellen Test werden wir feststellen ob das Asus Zenbook UX31E mit 13,3 Zoll Display hält, was es verspricht.

Weitere Links zur News Test Asus Zenbook UX31EDiskussion in unserem ForumAsus Zenbook UX31E bei Amazon kaufen

Andreas Roth

... ist Geschäftsführer der PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG und darüber hinaus Chefredakteur von PRAD. Er stellte im März 2002 die Internetseite Prad.de mit dem Schwerpunkt Display Technologie online. Privat gilt er als absoluter Serienjunkie und Netflix Fan.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!