Test LG 55UF8509: Mittelklasse-UHD-TV punktet mit ausgewogenem Bild und einfacher Bedienung

0
42

Qualität hat ihren Preis – keine Frage. Gute Ultra-HD-Fernseher müssen aber nicht immer ein halbes Vermögen kosten. So ist der 55UF8509 von LG in Online-Shops bereits für 1.600 Euro zu haben. Nichtsdestotrotz besticht er durch eine ordentliche Bildqualität sowie exzellenten Bedienkomfort. PRAD.de hat den 55-Zöller unter die Lupe genommen.

LG 55UF8509 im Test: 55-Zol-UHD-TV überzeugt mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und kinderleichter Bedienung.

Geht es nach LG, gehört die UF8509-Serie zu den besten des Hauses. Schließlich versprechen die Südkoreaner auf ihrer Produktseite „leuchtende Farben wie nie zuvor“, was zunächst auf die Quantum-Dot- respektive Color-Prime-Technologie nach Vorbild des 55UF9509 schließen lässt.

De facto erreicht der LG 55UF8509 in unserem ersten Testdurchlauf weder übermäßige Helligkeitsreserven noch eine besondere Farbbrillanz. Unter dem Strich macht er trotzdem eine gute Figur; und das nicht nur dank seines stylischen Designs.

Unser Fazit im Testbericht lautet: „Besondere Funktionen bietet der LG 55UF8509 nicht, dennoch hinterlässt er einen soliden Eindruck. Lob gibt es nicht nur für den fairen Preis und das ansprechende Design, auch das ausgewogene Bild weiß zu gefallen. Leider kostet vor allem der eingeschränkte Kontrast wertvolle Punkte, die dem Mittelklasse-UHD-TV letztendlich zur Bestnote fehlen.“

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen