Test NEC EA244WMi-BK: Erstklassiger Business-Monitor mit Problemen am HDMI-Eingang

0
240

NEC präsentiert mit dem EA244WMi einen neuen 24 Zoll TFT-Monitor mit idealen Voraussetzungen für den Einsatz im Büro. Dazu zählen umfangreiche Ergonomiefunktionen, eine Vielzahl an Schnittstellen sowie ausgeklügelte Elektronik.

NEC EA244WMi-BK (Bild: NEC)

Der NEC EA244WMi besitzt neben einem Lichtsensor auch einen Bewegungssensor mit außergewöhnlichem Funktionsumfang. Kombiniert mit der White-LED Hintergrundbeleuchtung soll der EA244WMi bestens gerüstet sein, Energie so effizient wie möglich zu nutzen.

Das IPS Panel mit 16:10 Bildformat und einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel bietet viel Arbeitsfläche und soll brillante Farben darstellen. Ein schlankes Gehäuse und modernes Design machen den NEC EA244WMi auch optisch ansprechend und in jedes Arbeitsumfeld integrierbar.

Doch nicht nur für die Arbeit möchte sich der neue 24 Zoller aus dem Hause NEC empfehlen. Mit einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden und Overdrive-Funktion, könnte der EA244WMi auch für Spieler interessante Leistungsmerkmale bieten.

Zweifellos überzeugen die technischen Spezifikationen. Wir haben den NEC EA244WMi in einem ausführlichen Praxistest unter die Lupe genommen.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen