Test Samsung 2233RZ: Gamer-Monitor mit 120Hz

0
171

Mit dem SyncMaster 2233RZ bringt Samsung einen Gaming-Monitor der Extraklasse auf den Markt. Nicht nur wegen seiner blitzschnellen Reaktionszeit von nur 3 ms und dem hohen dynamischen Kontrastverhältnis von 20.000:1 fällt der hochglanzschwarze 22-Zöller ins Augenmerk der Gaming-Freunde.

Samsung 2233RZ im Prad Test. (Foto: Samsung)

Der Monitor unterstützt Bildfrequenzen von 120 Hz. Damit ist der Samsung bereit für 3D-Gaming. Voraussetzung dafür ist allerdings Windows Vista als Betriebssystem, eine GeForce Grafikkarte der neuesten Generation sowie eine spezielle Shutter-Brille.

Mit einer Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln gehört der Samsung zu den seltener werdenden 16:10 Modellen. Ob der stolze Einführungspreis von fast 400,00 Euro gerechtfertigt ist, wird sich in unserem ausführlichen PRAD Testbericht zeigen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!