Test Sony Xperia Z2 – wasserdichtes Tablet
5/5

0
471

Akkulaufzeiten

Sony macht wie viele andere Hersteller keine genaue Angabe zur Akkukapazität des fest v

erbauten Lithium-Polymer-Akkus. Wenn man dem Tool CPU-Z vertrauen darf, dann sollten die im Datenblatt aufgeführten 6000 mAh zusammen mit der Spannung von 4288 mV (CPU-Z) eine Akku-Kapazität von etwa 25 Wh ergeben.

Im Vergleich zu Samsungs Galaxy Note 10.1 Edition 2014 würde das Sony Xperia Z2 Tablet somit über etwa 10 Wh weniger verfügen. Trotz des kleineren Energiespeichers können sich die von uns ermittelten Akkulaufzeiten sehen lassen und fallen dank des oftmals geringeren Energieverbrauchs nur wenig schlechter aus, als beim genannten Konkurrenten.

Die Akkulaufzeiten messen wir in drei unterschiedlichen Last-Szenarien. Wir nennen sie eBook-Reader, WLAN-Streaming und Stresstest. Während der eBook-Reader-Test ohne WLAN und mit einer Displayhelligkeit von etwa 80 cd/m² einem Nutzungsverhalten mit besonders wenig Last entspricht, kann man das WLAN-Streaming als mittleres Anforderungsprofil einstufen. Hier streamen wir Internet-TV per WLAN bei maximaler Displayhelligkeit aufs Tablet.

Asus Memo Pad 7 Tablet Akkulaufzeiten1
CPU-Z Akkulaufzeit

Für das Volllast-Szenario nutzen wir, ebenfalls bei voller Displayhelligkeit, den Stability Test (CPU + GPU) im Dauerbetrieb und erhalten so eine gute Einschätzung, wie lange das Gerät beim anspruchsvolleren Spielen mindestens durchhalten sollte.

Anwendung Einstellung Laufzeit
eBook Reader Funk, Ortung usw. aus, Display 88 cd/m² 17:28 Stunden
WLAN-Streaming Funk an, Display maximale Helligkeit 5:41 Stunden
Stresstest alles an, Display maximale Helligkeit 3:48 Stunden
Ladezeit Gerät aus 4:21 Stunden

Mit Sonys Energiespartools Stamina-Modus, Akkuschonmodus und dem Datenversand in Intervallen kann man die Akkulaufzeiten über die oben aufgeführten Ergebnisse hinaus nochmals verlängern. Dann läuft das Gerät aber zum Beispiel nicht mit dauerhaft eingeschaltetem Bildschirm oder ständig aktiven Hintergrunddiensten.

Asus Memo Pad 7 Tablet Akkulaufzeiten2
Asus Memo Pad 7 Tablet Akkulaufzeiten3
Stresstest: Simuliert den Dauerspielbetrieb bei hoher Auslastung. WLAN-Streaming: Entspricht einer mittleren Dauer-Auslastung

Bewertung

Keine Angaben
3.9

(GUT)

Fazit

Sony besticht in einigen Punkten mit seinem durchaus eigenständigen Konzept. Wer auf ein wasserdichtes Gehäuse, einen umfangreichen Farbraum und ein zurückhaltend schlankes Design Wert legt, der ist beim Sony Xperia Z2 Tablet gut aufgehoben. Denn auch sonstige wichtige Tableteigenschaften wie praxisgerechte Akkulaufzeiten, ein geringes Gewicht und ein flüssig flottes Betriebssystem werden gut umgesetzt.

Echte Nachteile können wir beim Testgerät bis auf die teils ungünstig platzierten Schnittstellen, das schwache Netzteil und die recht mager klingenden Lautsprecher nicht finden. Der Preis ist natürlich ambitioniert, bei 32 GB interner Speicherkapazität ist derzeit Schluss und mit dem fehlenden separaten Netzanschluss muss man sich irgendwie arrangieren.

Unter dem Strich ist das Sony Xperia Z2 Tablet eine interessante Alternative, wenn man sich in die besonderen Eigenschaften auch wirklich verschossen hat. Sucht man hingegen nach einem Mainstream-Gerät für Couch und Unterwegs, so wird man ein ähnlich leistungsfähiges Gerät bei der Konkurrenz bereits deutlich günstiger finden können.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen