Toshiba Qosmio PX30t: All-in-One-PC in schlankem Design

0
46

Toshiba stellt mit dem Qosmio PX30t einen schlanken, eleganten All-in-One-PC vor, der als Allround Entertainment-Zentrale dienen und damit dem zunehmenden Bedürfnis der Verbraucher nach einer Komplettlösung für das digitale Zuhause Rechnung tragen soll. Der Qosmio PX30t verfügt über ein LED-Display, das sowohl einen zentralen Datenspeicher als auch Wiedergabe-Funktion in einem edlen und extrem schlanken 23 Zoll (58,4 cm) Format bietet. Damit spricht Toshiba in erster Linie Anwender an, die ausgereiften Full-HD-Genuss, sowie Gaming- und PC-Funktionalität in einem einzigen Gerät suchen.

Qosmio PX30t-A-112 (Bild: Toshiba)

Ob Videos, Filme oder Konzertübertragungen, der Qosmio PX30t ewill ein perfektes Multimedia-Erlebnis ermöglichen. Der vielseitige All-in-One-PC bündelt unterschiedlichste Funktionen in nur einem Gerät. So fungiert der Qosmio PX30t parallel als superschlanker Rechner, FullHD-Bildschirm und zentraler Datenspeicher im Netzwerk. Gleichzeitig bietet der PC eine Reihe nützlicher Allround-Multimedia-Funktionen. Auf dem bis zu 3 Terabyte großen Festplattenspeicher lässt sich eine umfangreiche Bibliothek von Filmen, Fotos, Musik, Spielen etc. ablegen. Der Qosmio PX30t verfügt über ein 58,4 cm (23 Zoll) großes Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Niedrige Reaktionszeiten sollen dafür sorgen, dass auch schnelle Filmsequenzen ruckelfrei dargestellt werden. Dank vier Harman Kardon Stereo Lautsprechern und vorinstallierter DTS Studio Sound Software sollen die neuen Qosmio-Modelle zudem durch einen erstklassigen High-End Surround-Sound mit kraftvollem Bass und intelligenter Lautstärkeregelung überzeugen.

Der Qosmio PX30t will durch seine moderne Optik überzeugen und ist für einen Ehrenplatz im Wohnzimmer oder im Ladengeschäft prädestiniert. So entspricht der All-in-One-PC dem neuen einheitlichen Toshiba Produkt-Design mit unverwechselbaren Elementen wie eleganten, abgerundeten Kanten, einem runden, beleuchteten Einschaltknopf und dem Toshiba Logo links unter dem Display. Die Qosmio PX30t-Modelle kommen jeweils in glänzendem Schwarz oder Perlweiß mit Silber-Akzenten und einem eleganten Aluminium-Standfuß auf den Markt. Dank des schlanken Bildschirms und dünnen Rahmens ähnelt der All-In-One-PC einem schicken, aktuellen LED TV-Gerät. Zum Lieferumfang des Qosmio PX30t gehören eine hochwertige Tastatur und eine Maus mit Windows 8-Taste, beide farblich auf das Gerät abgestimmt.

Für die Bedienung des Qosmio PX30t stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: Via kabelloser Tastatur und Maus, über das Berühren des Displays oder mit der Toshiba Gestenerkennung. Diese ermöglicht die Steuerung durch einfache Gesten, wie sie aus der Windows 8 Welt bekannt sind, ohne den Bildschirm zu berühren. Es ist beispielsweise möglich, zwischen den Applikationen zu wechseln, indem virtuell mit der Hand von links nach rechts „gewischt“ wird.

Der Qosmio PX30t soll dank schneller Intel Prozessoren sowohl tägliche Computing-Aufgaben als auch anspruchsvolle Multimedia-Anforderungen bestens erfüllen. Via Touchscreen können Anwender bei Bedarf sofort auf ihre Lieblings-Websites, sozialen Netzwerke und andere Kommunikationsmittel zugreifen. Über die Sleep-and-Music-Funktion lässt sich das Gerät auch in ausgeschaltetem Zustand für Musik-Streaming mit hervorragender Klangwiedergabe einsetzen.

Darüber hinaus bietet der Qosmio PX30t gängige Übertragungs-Formate wie Wireless LAN, Intel WiDi und Miracast. Miracast ist eine standardisierte Technologie, mit deren Hilfe man die auf dem All-in-One-PC gespeicherten Multimedia-Daten kabellos auf ein kompatibles TV-Gerät übertragen kann. Der Qosmio PX30t-A-112 ist zudem mit einem HDMI-out-Anschluss ausgestattet, über den sich Ultra-HD (UHD) Video-Inhalte konvertieren und auf einen externen, UHD-fähigen Fernseher übertragen lassen. Viele PC-Spiele, Websites, Bilder, Filme und Videos können so in vierfacher Full-HD-Auflösung auf dem großen Bildschirm dargestellt werden.

Der Qosmio PX30t wird zunächst in zwei Konfigurationen ab Juli 2013 in Deutschland verfügbar sein. Der Preis (UVP inkl. MwSt.) beträgt 1.249 Euro (Qosmio PX30t-A-113) bzw. 1.649 Euro (Qosmio PX30t-A-112). Weitere Qosmio PX30t-Modelle folgen.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen