Toshiba Satellite M50-A-11G und M50D-A-103 Notebooks im neuen Design mit viel Rechenpower

0
34

Toshiba stellt auf der IFA die ersten Modelle der Satellite M50-Serie für den deutschen Markt im komplett neuen Design vor: Die leistungsstarken Notebooks Satellite M50D-A-103 und Satellite M50-A-11G mit 15,6 Zoll (39,6 cm) großem HD-Bildschirm bieten laut Hersteller im nur 21,3 Millimeter dünnen Aluminium-Gehäuse alles, was stil- und preisbewusste Anwender zum produktiven Arbeiten zuhause, im Büro oder unterwegs benötigen: Hohe Leistung durch aktuelle Intel Core (M50-A-11G) und AMD (M50D-A-103) Prozessortechnologie, bis zu sieben Stunden Akkulaufzeit (M50-A-11G) und eine edle, stylische Optik.

Toshiba Satellite M50-Serie (Bild: Toshiba)

Mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten soll das 15,6 Zoll (39,6 cm) große TruBrite HD TFT Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung für eine tolle Bildqualität sorgen. Den Sound liefern die Lautsprecher mit DTS Studio Sound-Klangverbesserung.

Die Festplattenkapazität beträgt 750 GB (Satellite M50-A-11G) bzw. 500 GB (Satellite M50D-A-103). Über Intel Wireless Display und Miracast lassen sich mit dem Satellite M50-A-11G Daten zudem kabellos auf andere kompatible Wiedergabegeräte übertragen. 3D-Inhalte finden über die Standard HDMI-Schnittstelle ihren Weg auf 3D-fähige TV-Geräte. Darüber hinaus verfügen beide Notebooks über ein Bluetooth 4.0-Modul, einen SD-Kartenslot und eine HD-Webcam mit Stereomikrofon samt Rauschunterdrückung.

Die 2,2 Kilogramm schweren Notebooks sind dank Akkulaufzeiten von bis zu sieben Stunden (M50-A-11G) auch für den mobilen Einsatz geeignet. Wird die WiFi-Funktion deaktiviert, verlängert sich die Laufzeit nochmals. Damit lässt sich fast ein ganzer Arbeitstag ohne Netzteil bestreiten. Das 15,6 Zoll-Display und eine große Tastatur sorgen dabei für komfortables Arbeiten. Da die Tastatur über eine Hintergrundbeleuchtung verfügt, ist selbst in dunklen Umgebungen einfaches Tippen möglich.

Die neuen Satellite M50-/M50D-Modelle wollen mit ihrem aus gebürstetem Aluminium gefertigten Chassis auf sich aufmerksam machen. Der Preis für das Satellite M50-A-11G beträgt 799 Euro (UVP inkl. MwSt.) und für das M50D-A-103 549 Euro (UVP inkl. MwSt.). Beide Modelle sind ab Mitte September in Deutschland erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen