Toshiba stellt fünf neue Smart-TV-Modellreihen mit Full-HD-Bildschirmen, Edge-LED-Beleuchtung und integriertem WLAN-Modul vor

0
39

Toshiba stellt mit den RL938G- und SL980G- sowie den 3D-fähigen TL938G/TL968G- und UL985G-Serien fünf neue Smart-TV-Modellreihen vor. Alle fünf Serien verfügen über Full-HD-Bildschirme (1920 x 1080 Pixel) mit Edge-LED-Beleuchtung und lassen sich dank integriertem WLAN-Modul unkompliziert über das heimische Netzwerk mit dem Internet verbinden. Zu den umfangreichen Smart-TV-Funktionen gehören neben dem Internet-Portal Toshiba Places auch USB-Aufnahme, Intel Wireless Display, Open Browser, Skype-Videotelefonie (erfordert die als Zubehör erhältliche SkypeTM-Kamera) sowie eine weitreichende Tablet- und Smartphone-Integration.

Toshiba SL980G-Serie (Bild: Toshiba)

Das Online-Portal Toshiba Places bietet eine große Auswahl an Internetdiensten. Direkt vom Sofa aus hat der Zuschauer Zugriff auf die Online-Videotheken Maxdome, Acetrax und Viewster, kann sich Videos auf YouTube und Dailymotion anschauen oder die Musikdienste Putpat, iConcerts und Aupeo! nutzen. Aktuelle Nachrichten via Euronews gehören ebenso zum Angebot wie die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter. Das Angebot von Toshiba Places wird ständig um neue Applikationen erweitert, ohne dass hierfür ein Software-Update nötig ist. Ein weiteres Highlight von Toshiba Places ist der MediaGuide, der detaillierte Programminformationen und Hintergrundinformationen zu Filmen, Serien, Schauspielern und Regisseuren bietet.

Mittels WiFi Protected Setup genügt ein Knopfdruck, um den Fernseher verschlüsselt mit dem heimischen WLAN-Router zu verbinden. Dank der integrierten Intel Wireless Display Technologie (WiDi) können kompatible Notebooks den Fernseher als zusätzlichen Monitor im Großformat nutzen – drahtlos und unkompliziert. Der offene Browser wird wahlweise mit der Fernbedienung oder der Toshiba Remote App für Smartphones und Tablets gesteuert.

Toshibas MediaGuide App für Android-Tablets bereichert den Fernsehalltag durch ihren ausführlichen Programmführer mit Suchfunktion für TV-Sender und Video-On-Demand-Angebote und der Möglichkeit, Kanäle zu kategorisieren und Aufnahmen zu planen. Mit einer per USB angeschlossenen externen Festplatte wird der Fernseher zum vollwertigen Rekorder inklusive Time-Shift-Funktion. Die als Zubehör erhältliche SkypeTM-Kamera ermöglicht zudem Videotelefonate ganz bequem vom Sofa aus.

Die RL938G- und SL980G-Serien sind jeweils in den Bilddiagonalen 80 cm (32 Zoll) und 102 cm (40 Zoll), die TL938G/TL968G- und UL985G-Serien in 102 cm (40 Zoll) und 117 cm (46 Zoll) im vierten Quartal 2012 erhältlich. Die SL980G- und UL985G-Modelle werden mit zusätzlicher Ausstattung und verlängerter Garantie (3 Jahre) exklusiv über den Fachhandel vertrieben.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen