Update: NEC PH1000U ist im Handel

0
16

Zeitgleich mit dem Marktstart in den USA gelangt der Large-Venue-Projektor NEC PH1000U auch hierzulande in die Läden. Das erste Modell der PH-Serie ist speziell für den Rental- und Staging-Bereich, für Events oder Festinstallationen in Konferenzzentren bzw. an Unis entwickelt.

Das 40-Kilo-Modell ermöglicht eine Projektionsentfernung von bis zu 74 Meter. (Foto: NEC)

„Die PH-Serie setzt neue Maßstäbe im Segment der Installationsprojektoren […]“, so Gerd Kaiser, Product Line Manager Large Venue Projectors bei NEC Display Solutions Europe . Die Ausstattung des Modells sei konkurrenzlos – von Stacking, über Edge-Blending bis hin zu den High-End-Objektiven.

Der 3-Chip-DLP-Beamer mit 11.000 ANSI-Lumen und WUXGA-Auflösung ist für ausfallfreien Betrieb mit einem Zwei-Lampensystem ausgestattet, ein Objektiv ist von Werk aus nicht dabei. Anwender können allerdings zwischen fünf Bajonett-Objektiven mit Lens-Memory-Funktion auswählen. Ohne Objektiv ist der Projektor für 35.819 Euro im Handel. NEC gewährt drei Jahre europaweite Service-Garantie und eine Garantiezeit von sechs Monaten oder 1.000 Betriebsstunden auf die Projektorlampe.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen