„Value Brands“ verderben Preise von LCD-TVs im High-End-Segment

0
11

LCD-TV-Hersteller aus dem High-End-Bereich sind unter Beschuss, stellen iSuppli-Experten fest: Die Herausforderer aus den Reihen der Billigheimer bieten vergleichbare Ausstattungen in deutlich günstigeren Flat-Screens an.

Nicht mehr allein im TV-Universum: Kaum an der Spitze, muss Vizio einen Preiskampf mit Billigmarken ausfechten. (Bild: Vizio)

Laut Digitimes hat dieser Trend in den USA den Durchschnittspreis für Premium-LCD-TVs binnen eines Jahres um knapp 24 Prozent fallen lassen. Kostete ein Vertreter dieser Gattung im Juli 2010 noch 1.317,89 US-Dollar, so war das Gerät im Juli dieses Jahres bereits für 1.002,58 Dollar zu erwerben.

„Lange die Hauptattraktion von Premiummarken wie Sony und Samsung, greifen neue Marktteilnehmer aus dem Billigsegment Merkmale á la 1080p High Definition, 120 Hertz Bildwiederholfrequenz und LED-Backlight-Technologie auf, insbesondere in den Kategorien 40 und 42 Zoll“, so IHS-Analytikerin Lisa Hatamiya. Anders als die teureren etablierten Anbieter würden die Rivalen auf eine aggressive Preispolitik setzen.

Bislang wenig bekannte Unternehmen wie Apex und Element, benennt IHS iSuppli zwei Beispiele, würden bei Großhandelsketten wie Target und Wal-Markt 40-Zoll-TVs mit Full-HD, 120-Hertz-Technologie und LED-BLU für 550 Dollar (ca. 383 Euro) verschleudern. Top-Marken hingegen würden für ein vergleichbares Modell das Doppelte verlangen.

Einstmals Billigheimer und heute als US-Marktführer dem Elite-Kader angeschlossen, sah Vizio sich gezwungen, die Juni-Preisrunde mit einer Preissenkung seiner 40- und 42-Zöller mit LED und Full-HD um 49 US-Dollar zu eröffnen. Mit 836 Dollar Durchschnittspreis und einem Tiefstpreis von 628 Dollar ist Vizio die günstigste Premium-Marke auf dem US-Markt.

3D und Internet-TVs über das gesamte Portfolio hinweg anzubieten, ist eine Domäne der Premiumanbieter – noch, denn die Newcomer sind auf dem Sprung. Daher sehen sich die Top-Marken ständig dem Druck ausgesetzt, den Billiganbietern in Sachen Qualität und fortschrittlicher Ausstattung ständig eine Nasenlänge voraus zu sein. Allerdings müssen sie sehr auf die Balance zwischen den ureigenen Stärken und dem Preis achten, ist IHS iSuppli sicher.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen