Wireless: der LiteShow-III-Adapter von InFocus

0
8

Nur einen VGA-Eingang braucht es für den neuen Wireless Adapter LiteShow III von InFocus . Projektoren oder Flachbildschirme mit dieser Schnittstelle können mit bis zu 150 Mbps mit Audio- und Videodaten über eine sichere Drahtlosverbindung beschickt werden. Die Reichweite beträgt bis zu 91 Meter.

Drahtloshelferlein: der neue Wireless Adapter LiteShow III von InFocus. (Foto: InFocus)

Zur Integration in professionelle AV-Installationen verfügen alle neuen InFocus-Projektoren über einen Netzanschluss für LiteShow III. Die Technologie ist außerdem kompatibel mit den neuesten Betriebssystemen, einschließlich Windows 7, Mac, iPhone und Windows Mobile. Ab sofort können Teilnehmer von Besprechungen daher auch ihr Smartphone benutzen, um Informationen und Daten mit Kollegen über den Projektor zu teilen.

„InFocus LiteShow III bietet hochleistungsfähige Anschlussmöglichkeiten und somit eine noch einfachere und vielseitigere visuelle Zusammenarbeit“, so Robert Detwiler, Product Manager bei InFocus. „Die Dynamik von Besprechungen und Vorträgen kann nun dahin gehend geändert werden, dass jeder, also auch Nutzer von Smartphones oder Tablets, unkompliziert mit dem Projektor verbunden werden und so Informationen darstellen kann. Die Verbindung zum Projektor mit LiteShow III ist dabei so simpel wie die Verbindung mit einem drahtlosen Netzwerk.“

Neue Eigenschaften zur Unterstützung der Zusammenarbeit ermöglichen es mehreren Computern oder anderen drahtlosen Geräten, sich mit einem einzigen Display zu verbinden. Vier Bildschirme können gleichzeitig angezeigt werden. LiteShow III kann in drei verschiedenen und sicheren Konfigurationen verwendet werden: Wireless Display, Internetverbindung und sicherer Netzzugang.

Sobald ein Projektor oder Bildschirm mittels LiteShow III an ein Netzwerk angeschlossen ist, können sich die Computer im Netzwerk mit dem LiteShow Bildschirm verbinden und so Informationen teilen. Dies geschieht auf ähnliche Weise wie bei der Nutzung eines Netzwerkdruckers. Das drahtlose Abspielen von Videos wird durch die in LiteShow III eingebaute Videoentschlüsselung ebenfalls vereinfacht und optimiert, da die Technik dem Computer die Rechenarbeit abnimmt. Der InFocus LiteShow III Wireless Adapter ist ab sofort zum Preis von 195,00 Euro verfügbar.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen