Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: ViewSonic VLED221wm

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3 Jahre Garantiezeit; 3 Jahre On-Site Exchange Service; 28 Tage Dead-On-Arrival Service
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2):Klasse II
Panelgröße [Zoll]: 22
Pixelgröße [mm]: 0.282
Standardauflösung: 1.680 x 1.050 (WSXGA+, 16:10)
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 474 x 296 / 559
Eingänge, Stecker: 1 x D-Sub (analog), 1 x DVI-D (digital), 1 x Sound In
Bildfrequenz [Hz]: 50– 75 (native Auflösung @ 60 Hz)
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: Max. 75 kHz / 146 MHz
Farbmodi Preset/User: 5 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Nein / Nein
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: 2 x 2,5W Lautsprecher; Netzkabel, D-Sub Kabel, USB Kabel, Treiber-CD, Installationshandbuch
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 524 x 482 x 244 (mit Fuß)
Gewicht [kg]: 4,8
Prüfzeichen: ISO 13406 Part 2, EnergyStar, RoHS
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: max. 42 / 0,6 / 0,6
Getestet: 28.08.2008
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: +/-
Kontrasthöhe: +
Farbraum: +
Subjektiver Bildeindruck: +
Graustufenauflösung: +
Helligkeitsverteilung: ++
Interpoliertes Bild: +/-
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: ++
Bedienung/OSD: +/-
Geeignet für Gelegenheitsspieler: ++
Geeignet für Hardcorespieler: +
Geeignet für DVD/Video: HD ++ / SD ++
Preis [incl. MWSt. in Euro]:

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Das US-amerikanische Unternehmen Viewsonic, laut eigenen Angaben weltweit führend im Bereich visueller Technologien und speziali siert auf Display-Lösungen für den Business-, Consumer-, Ausbildungs- und Unterhaltungssektor, hat einen neuen 22 Zoll LCD-Monitor im Sortiment. Mit dem VLED221wm wird ein Modell auf den Markt gebracht, welches mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet wurde. Die Modellbezeichnung VLED221WM lässt das besondere Backlight bereits erahnen.

Die Unterschiede zwischen LED-Backlights und herkömmlichen (CCFL-Backlights) Kaltkathodennröhren, die bisher überwiegend in TFTs zum Einsatz kommen, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

CCFL-Backlights gelten bis dato als „Klassiker“. Es besteht ein großer Herstellermarkt und recht gute Normen. Dementsprechend konnten die Preise in der Vergangenheit deutlich gesenkt werden. Diese Art von Backlight enthält allerdings auch giftige bzw. krebserregende Stoffe, die bei der Entsorgung nicht ganz unproblematisch sind.

LED-Backlights arbeiten energiesparender, sind kleiner dimensioniert und ermöglichen so ein noch flacheres Displaydesign. Darüber hinaus enthalten sie keine giftigen Stoffe und sind leichter zu entsorgen. Als Nachteil ist der hohe Preis dieser Technologie zu nennen und da es sich noch um eine relativ neue Entwicklung handelt, ist auch die durchschnittliche Lebenszeit geringer einzuschätzen.

Wie sich das VLED221wm Wide Gamut- Display in den verschiedenen Bereichen schlägt, soll dieser Test zeigen.

Lieferumfang

Verpackung und Zubehör des Viewsonic LED221wm

Neben den oben abgebildeten Utensilien (VGA-Kabel, DVI-Kabel, Soundkabel, Handbuch, Treiber-CD, Stromkabel) befindet sich der Standfuß separat in der Packung. Das verringert die Größe der Verpackung enorm. Um eine schnelle und einfache Inbetriebnahme zu gewährleisten, kann man im Handbuch nachblättern. Dieses ist übersichtlich strukturiert. Auf Grund der Einfachheit beim Zusammenbauen kommt man aber auch gut ohne Nachlesen zurecht.

Auf der Treiber-CD befindet sich ein Monitorprofil im *.icm Format, sowie die Installationsdateien und das Benutzerhandbuch in vielen Sprachen.

Gewicht

  Hersteller Gemessen
7,5 kg 8,4 kg
6,0 kg 5,8 kg
4,8 kg 5,0 kg
1,2 kg 0,8 kg

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!