Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: AOC AG352UCG Teil 8


60 Hz, Overdrive "Stark"

Enorme Überschwinger und eine zu hohe Latenz für ein Gaming-Display

Wird auf maximalem Overdrive gestellt, zeigt sich das Display sportlicher und absolviert den Schwarz-Weiß-Wechsel in 9 ms. Der Grauwechsel wird mit schnellen 2,6 ms gemessen, und der Durchschnittswert unserer 15 Messpunkte zeigt ebenfalls ein ordentliches Ergebnis mit 5,9 ms. Das alles nützt uns aber leider wenig, da in der Regel ein buntes Bild angezeigt wird. Hier zeigt der AOC beim CtC-Wert für einen Gaming-Monitor erneut ein unterdurchschnittliches Ergebnis mit nur 10 ms.

Zwar ist der Mittelwert für rise/fall mit 3 ms überaus schnell, doch die Verzögerung mit 25,6 ms liegt jenseits von Gut und Böse und macht ihn für First-Person-Shooter uninteressant. Zu allem Überfluss sprengen die Überschwinger noch unsere Helligkeitsverlaufsgrafik und wirken sich stark auf die Bildqualität aus.

100 Hz, Overdrive "Aus"

Untypisch langsamer CtC-Wert für ein Gaming-Display

Bei 100 Hz zeigt sich bei deaktiviertem Overdrive ein ähnliches Ergebnis wie bei 60 Hz. Der Schwarz-Weiß-Wechsel wird in 11,2 ms absolviert, während der schnellste Grauwechsel 7,6 ms benötigt. Der Durchschnittswert unserer 15 Messpunkte beträgt 19,3 ms, und der CtC-Wert wird mit sehr langsamen 20,4 ms gemessen. Der Helligkeitsverlauf zeigt keine Auffälligkeiten.

100 Hz, Overdrive "Mittel"

Der Grauwechsel erfährt einen enormen Geschwindigkeitsschub

Bei mittlerem Overdrive wird der Schwarz-Weiß-Wechsel mit 8,6 ms gemessen und gewinnt etwas an Geschwindigkeit. Richtig schnell wird der schnellste Grauwechsel in 2,6 ms absolviert, und auch der Durchschnittswert unserer 15 Messpunkte kann sich mit 6,4 ms sehen lassen. Doch auch hier wird mit 9,2 ms wieder nur eine unterdurchschnittliche Zeit beim CtC-Wert gemessen. Selbst bei mittlerem Overdrive gibt es schon deutliche Überschwinger zu beklagen.

100 Hz, Overdrive "Stark"

Ordentliche Schaltzeiten machen dem Bild zu schaffen und produzieren heftige Überschwinger

Mit den maximalen Overdrive-Einstellungen gelingt erneut eine Verkürzung der Schaltzeiten. Der Schwarz-Weiß-Wechsel wird mit 8,4 ms und der schnellste Grauwechsel mit sehr schnellen 1,6 ms gemessen. Der Durchschnittswert unserer 15 Messpunkte benötigt nur noch 4,5 ms. Der CtC-Wert bleibt nun auch im Rahmen und wird mit annehmbaren 5,8 ms gemessen. Was allerdings nicht im Rahmen bleibt, sind die starken Überschwinger, die erneut unsere Grafik sprengen. Wie sich das im Bild niederschlägt, ist im Teil "Subjektive Beurteilung" zu lesen.

Netzdiagramme

Netzdiagramm 60 Hz und 100 Hz, Overdrive "Aus"

"Mittel"

Netzdiagramm 60 Hz und 100 Hz, Overdrive "Stark"

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

3 Kommentare vorhanden


Hallo und Guten Morgen ...

schöner Test ... niederschmetterndes Ergebnis :D ...

Aber was ich vermisse ... der Monitor wurde großmundig mit ULMB angekündigt, auf der AOC Seite wir ULMB auch unter Ausstattung erwähnt und beschrieben ... was ist daraus geworden?

Danke und sonnige Grüße
Hallo SirFEX,

da muss wohl bei AOC irgendetwas durcheinander gekommen sein. Dieser Monitor hat definitiv kein ULMB!

Viele Grüße
Oliver
Tjoa ... Danke für die Antwort ... ich hab gestern gleich auch noch ne Anfrage an AOC geschickt ... Aber dann geht der Monitor wieder zurück ... sowas ist ne Sauerei mit Zeug zu werben was dann nicht drin ist :-( ...

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!